Fussball

Bundesliga, Premier League, Primera Division, Serie A, Ligue 1: Wann geht es weiter?

Von SPOX
Während in der realen Bundesliga der Ball ruht, geht es auf der Konsole rund.
© imago images

Aktuell ruhen Europas große Ligen allesamt. Doch für wann ist eine Fortsetzung geplant? Und wo ist die Liga bereits für beendet erklärt worden? SPOX gibt eine Übersicht.

Deutschland, Bundesliga: Termin, Fortsetzung, Pause

Der aktuelle Stand in den drei höchsten deutschen Spielklassen ist, dass die Ligen bis zum 30. April pausieren. Wie es danach weitergeht ist bisher offen, die DFL und Vereinsvertreter wollen die weiteren Entwicklungen abwarten.

Auch im DFB-Pokal ist aktuell nicht klar, ob und wenn ja wann wieder gespielt wird. Termine für die Halbfinals wurden noch nicht festgelegt.

England, Premier League: Wird Liverpool trotz Corona noch Meister?

In den beiden höchsten englischen Ligen ist Stand heute ebenfalls der 30. April als letzter Tag der Pause angesetzt. Sorgen über einen vorzeitigen Abbruch der Saison, der in den Amateurligen Englands bereits beschlossen wurde, machen sich vor allem diejenigen, die es mit dem FC Liverpool halten - wäre doch dadurch die erste Meisterschaft seit 30 Jahren futsch.

Der altehrwürdige FA Cup ruht momentan ebenfalls. Die ausstehenden Partien des Viertelfinals wurden auf unbestimmte Zeit verschoben.

Spanien, Primera Division: Kein Termin für Fortsetzung von La Liga

Anders als in den meisten europäischen Ligen gibt es in Spanien aktuell keinen festgelegten Termin für eine eventuelle Fortsetzung des Ligabetriebs.

Fest steht nur, dass alle Partien der ersten und zweiten Liga und das Finale der Copa del Rey auf unbestimmte Zeit verschoben sind. Ob Real, Barca und Co. in dieser Saison noch einmal auflaufen, ist aktuell unsicher.

Italien, Serie A: Geht es Ende Mai wieder los?

Aktuell herrschen in Italien die schärfsten Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. An Fußballspiele ist in Zeiten des Lockdowns nicht zu denken.

Enden könnte die Ausgangssperre in Italien laut Fußball-Verbandschef Gabriele Gravina am 18. April. "In diesem Fall könnte die Meisterschaft am 20. Mai oder Anfang Juni beginnen", sagte der FIGC-Präsident am Mittwoch im TMW Radio.

Diskutiert wurde in Italien auch der Abbruch der Saison, dieser allerdings gestalte sich schwierig, so Gravina weiter. "Die Meisterschaften zu Ende zu führen, ist eine absolute Priorität."

Frankreich, Ligue 1: Pokalfinale trotz Corona angesetzt

Auch im französischen Fußball haben sich die Verantwortlichen auf eine Pause bis zum 30. April geeinigt. Oder doch nicht?

Aktuell ist das Pokalfinale für den Coupe de France weiterhin für den 25. April angesetzt. Ob wirklich gespielt wird, ist allerdings mehr als unsicher.

Die Termine zum Neustart der Top-5-Ligen in der Übersicht

Stand: 3. April 2020.

LigaNeustart (geplant)
Bundesliga30. April
Premier League30. April
Primera Division-
Serie A20. Mai
Ligue 130. April
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung