Fussball

Kuriose Szene bei Legendenspiel: Schiedsrichterin zeigt Kaka die Gelbe Karte - und macht ein Selfie

Von SPOX
Bei einem Legendenspiel zwischen All-Star-Mannschaften von Brasilien und Israel ist es zu einer kuriosen Szene gekommen. Die Schiedsrichterin zeigte Kaka die Gelbe Karte und schoss direkt danach ein Selfie mit ihm.
© getty

Bei einem Legendenspiel zwischen All-Star-Mannschaften von Brasilien und Israel ist es zu einer kuriosen Szene gekommen. Die Schiedsrichterin zeigte Kaka die Gelbe Karte und schoss direkt danach ein Selfie mit ihm.

Der 37-jährige ehemalige Mittelfeldspieler hatte seine Karriere Ende 2017 beim MLS-Klub Orlando City SC beendet. Zuvor hatte Kaka unter anderem für den AC Milan und Real Madrid gespielt. 2007 wurde er mit dem Ballon D'Or ausgezeichnet.

Bei dem Legendenspiel lief er an der Seite von anderen berühmten Ex-Spielern wie Bebeto, Ronaldinho und Marcio Amoroso auf. Brasilien gewann mit 4:2.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung