Transfer-News: Die besten Gerüchte und Top-Deals am 1. September

 
Während das Transferfenster in England bereits geschlossen ist, können in den vier anderen großen europäischen Ligen weiterhin Spieler unter Vertrag genommen werden. SPOX präsentiert die heißesten Transfergerüchte und fixen Deals vom 1. September.
© getty
Während das Transferfenster in England bereits geschlossen ist, können in den vier anderen großen europäischen Ligen weiterhin Spieler unter Vertrag genommen werden. SPOX präsentiert die heißesten Transfergerüchte und fixen Deals vom 1. September.
JEAN-KEVIN AUGUSTIN: Der Franzose verlässt RB Leipzig und wird für ein Jahr an die AS Monaco ausgeliehen. Der französische Erstligist verfügt zudem über eine Kaufoption. Das teilten die Leipziger am Sonntag mit.
© getty
JEAN-KEVIN AUGUSTIN: Der Franzose verlässt RB Leipzig und wird für ein Jahr an die AS Monaco ausgeliehen. Der französische Erstligist verfügt zudem über eine Kaufoption. Das teilten die Leipziger am Sonntag mit.
NEYMAR: Wie die französische Sportzeitung L'Equipe berichtet, ist das Mega-Comeback von PSG-Superstar Neymar zum FC Barcelona nun offenbar endgültig vom Tisch und der Brasilianer wird ein weiteres Jahr in Paris bleiben.
© getty
NEYMAR: Wie die französische Sportzeitung L'Equipe berichtet, ist das Mega-Comeback von PSG-Superstar Neymar zum FC Barcelona nun offenbar endgültig vom Tisch und der Brasilianer wird ein weiteres Jahr in Paris bleiben.
JEROME BOATENG: Der Verteidiger steht laut Informationen der Bild vor einem Wechsel zu Juventus Turin. Demnach fehlte der Innenverteidiger beim heutigen Teamtraining und erschien ebensowenig zum anschließenden Sponsoren-Termin.
© getty
JEROME BOATENG: Der Verteidiger steht laut Informationen der Bild vor einem Wechsel zu Juventus Turin. Demnach fehlte der Innenverteidiger beim heutigen Teamtraining und erschien ebensowenig zum anschließenden Sponsoren-Termin.
PAULO DYBALA: Juventus Turins Sportdirektor Fabio Paratici hat einem Verkauf des Stürmers in der noch laufenden Transferperiode eine klare Absage erteilt. "Wir können auf jeden Fall ausschließen, dass Dybala in diesem Sommer geht", so Paratici.
© getty
PAULO DYBALA: Juventus Turins Sportdirektor Fabio Paratici hat einem Verkauf des Stürmers in der noch laufenden Transferperiode eine klare Absage erteilt. "Wir können auf jeden Fall ausschließen, dass Dybala in diesem Sommer geht", so Paratici.
MAURO ICARDI: Wie ESPN berichtet, soll Atletico Madrid an den Diensten des Argentiniers interessiert sein. Dem Bericht zufolge planen die Madrilenen eine einjährige Leihe mit anschließender Kaufoption in Höhe von 70 Millionen Euro.
© getty
MAURO ICARDI: Wie ESPN berichtet, soll Atletico Madrid an den Diensten des Argentiniers interessiert sein. Dem Bericht zufolge planen die Madrilenen eine einjährige Leihe mit anschließender Kaufoption in Höhe von 70 Millionen Euro.
THIEMOUE BAKAYOKO: Frankreichs Ex-Meister AS Monaco hat Mittelfeldspieler Bakayoko vom FC Chelsea verpflichtet. Der Franzose wird zunächst für eine Saison ausgeliehen, Chelsea besitzt danach eine Kaufoption in Höhe von 42 Millionen Euro.
© getty
THIEMOUE BAKAYOKO: Frankreichs Ex-Meister AS Monaco hat Mittelfeldspieler Bakayoko vom FC Chelsea verpflichtet. Der Franzose wird zunächst für eine Saison ausgeliehen, Chelsea besitzt danach eine Kaufoption in Höhe von 42 Millionen Euro.
1 / 1
Werbung
Werbung