Transfer-News: Die besten Gerüchte und Top-Deals am 14. Juli

 
Der Transfermarkt hat bis zum 2. September geöffnet und bis dahin wird wohl noch der ein oder andere große Deal über die Bühne gehen. Hier findet Ihr die heißesten Wechselgerüchte und -deals vom 14. Juli.
© getty
Der Transfermarkt hat bis zum 2. September geöffnet und bis dahin wird wohl noch der ein oder andere große Deal über die Bühne gehen. Hier findet Ihr die heißesten Wechselgerüchte und -deals vom 14. Juli.
James Rodriguez (Real Madrid): Der ehemalige Bayern-Spieler steht wohl unmittelbar vor einem Wechsel zum Stadtrivalen. Wie die Marca berichtet, soll Atletico Madrid bereit sein, die geforderten 42 Millionen Euro für den Kolumbianer zu bezahlen.
© getty
James Rodriguez (Real Madrid): Der ehemalige Bayern-Spieler steht wohl unmittelbar vor einem Wechsel zum Stadtrivalen. Wie die Marca berichtet, soll Atletico Madrid bereit sein, die geforderten 42 Millionen Euro für den Kolumbianer zu bezahlen.
Romelu Lukaku (Manchester United): Der Wechsel des Belgiers zu Inter Mailand nimmt offenbar konkretere Züge an. Inter-Boss Marotta gab zu Protokoll, dass er "bei allem optimistisch" sei. Gespräche hätten demnach schon stattgefunden.
© getty
Romelu Lukaku (Manchester United): Der Wechsel des Belgiers zu Inter Mailand nimmt offenbar konkretere Züge an. Inter-Boss Marotta gab zu Protokoll, dass er "bei allem optimistisch" sei. Gespräche hätten demnach schon stattgefunden.
Nicolo Zaniolo (AS Rom): Laut dem Corriere dello Sport soll es demnächst Gespräche zwischen den Tottenham Hotspur und der Roma über einen 45-Millionen-Euro-Deal geben. Im Gegenzug soll Toby Alderweireld in die ewige Stadt wechseln.
© getty
Nicolo Zaniolo (AS Rom): Laut dem Corriere dello Sport soll es demnächst Gespräche zwischen den Tottenham Hotspur und der Roma über einen 45-Millionen-Euro-Deal geben. Im Gegenzug soll Toby Alderweireld in die ewige Stadt wechseln.
Liam Morrison (FC Celtic): Zuletzt gab es Gerüchte, der 16-Jährige hätte sich für einen Wechsel zum FC Bayern entschieden. Nun stellte der Assistenztrainer der Kelten klar, dass es keine Vereinbarung gebe und man auf ein Verlängerung des Youngsters hoffe.
© getty
Liam Morrison (FC Celtic): Zuletzt gab es Gerüchte, der 16-Jährige hätte sich für einen Wechsel zum FC Bayern entschieden. Nun stellte der Assistenztrainer der Kelten klar, dass es keine Vereinbarung gebe und man auf ein Verlängerung des Youngsters hoffe.
Leroy Sane (Manchester City): Wie der englische Mirror berichtet, soll Sane keine Lust auf einen Wechsel zum FC Bayern haben. Die City-Bosse sollen sich demnach sicher sein, dass der deutsche Nationalspieler in Manchester bleiben wird.
© getty
Leroy Sane (Manchester City): Wie der englische Mirror berichtet, soll Sane keine Lust auf einen Wechsel zum FC Bayern haben. Die City-Bosse sollen sich demnach sicher sein, dass der deutsche Nationalspieler in Manchester bleiben wird.
Tiemoue Bakayoko (FC Chelsea): Nach Informationen von SPOX und Goal denkt PSG darüber nach, den 24-Jährigen für ein Jahr auf Leihbasis nach Paris zu holen. Gegenüber L'Equipe sagte er zuletzt, dass er gerne eines Tages in seiner Heimatstadt spielen würde.
© getty
Tiemoue Bakayoko (FC Chelsea): Nach Informationen von SPOX und Goal denkt PSG darüber nach, den 24-Jährigen für ein Jahr auf Leihbasis nach Paris zu holen. Gegenüber L'Equipe sagte er zuletzt, dass er gerne eines Tages in seiner Heimatstadt spielen würde.
1 / 1
Werbung
Werbung