Transfer-News: Die besten Gerüchte und Top-Deals am 26. Juni

 
Dani Olmo (Dinamo Zagreb/Vertrag bis 2021): Der FC Barcelona könnte Bayer Leverkusen den 21-jährigen Spanier offenbar vor der Nase wegschnappen. Laut ESPN ist Barca bereit, 30 Millionen Euro für Olmo zu bezahlen.
© getty
Dani Olmo (Dinamo Zagreb/Vertrag bis 2021): Der FC Barcelona könnte Bayer Leverkusen den 21-jährigen Spanier offenbar vor der Nase wegschnappen. Laut ESPN ist Barca bereit, 30 Millionen Euro für Olmo zu bezahlen.
Gianluigi Buffon (PSG/Vertrag läuft aus): Laut Sky Sports Italia sind die Gespräche zwischen Juventus und dem Keeper über eine mögliche Rückkehr weit fortgeschritten. Buffon soll offenbar ein Jahr den Backup geben und dann ins Management wechseln.
© getty
Gianluigi Buffon (PSG/Vertrag läuft aus): Laut Sky Sports Italia sind die Gespräche zwischen Juventus und dem Keeper über eine mögliche Rückkehr weit fortgeschritten. Buffon soll offenbar ein Jahr den Backup geben und dann ins Management wechseln.
Alexander Nübel (FC Schalke 04/Vertrag bis 2020): Wie die Sport Bild berichtet, hat sich die Interessentenliste für den Keeper vergrößert. Atletico Madrid und RB Leipzig sollen auch ein Auge auf Nübel geworfen haben.
© getty
Alexander Nübel (FC Schalke 04/Vertrag bis 2020): Wie die Sport Bild berichtet, hat sich die Interessentenliste für den Keeper vergrößert. Atletico Madrid und RB Leipzig sollen auch ein Auge auf Nübel geworfen haben.
Jasper Cillessen (FC Barcelona -> FC Valencia): Jasper Cillessen steht ab der kommenden Saison im Tor vom FC Valencia. Der Verein bestätigte den Transfer. Spanischen Medienberichten zufolge wandern dafür 25 Millionen Euro zum FC Barcelona.
© getty
Jasper Cillessen (FC Barcelona -> FC Valencia): Jasper Cillessen steht ab der kommenden Saison im Tor vom FC Valencia. Der Verein bestätigte den Transfer. Spanischen Medienberichten zufolge wandern dafür 25 Millionen Euro zum FC Barcelona.
Andre Gomes (FC Barcelona -> Everton): Ebenfalls 25 Millionen Euro bekommt Barca von Everton. Die Toffees nehmen Andre Gomes, der bereits auf Leihbasis in Liverpool spielte, unter Vertrag.
© getty
Andre Gomes (FC Barcelona -> Everton): Ebenfalls 25 Millionen Euro bekommt Barca von Everton. Die Toffees nehmen Andre Gomes, der bereits auf Leihbasis in Liverpool spielte, unter Vertrag.
Ousmane Dembele (FC Barcelona/Vertrag bis 2022): Mit Dembele könnte ein weiterer Spieler Barca verlassen. Nach Angaben der Sport Bild hat der FC Bayern den Franzosen als Transferziel ausgemacht, sollte die Verpflichtung von Leroy Sane scheitern.
© getty
Ousmane Dembele (FC Barcelona/Vertrag bis 2022): Mit Dembele könnte ein weiterer Spieler Barca verlassen. Nach Angaben der Sport Bild hat der FC Bayern den Franzosen als Transferziel ausgemacht, sollte die Verpflichtung von Leroy Sane scheitern.
Harry Maguire (Leicester City/Vertrag bis 2023): Der englische Innenverteidiger ist heiß begehrt. Informationen von Sky Sport UK zufolge sind sowohl Manchester United als auch Manchester City bereit, 72,5 Millionen Euro für Maguire auf den Tisch zu legen.
© getty
Harry Maguire (Leicester City/Vertrag bis 2023): Der englische Innenverteidiger ist heiß begehrt. Informationen von Sky Sport UK zufolge sind sowohl Manchester United als auch Manchester City bereit, 72,5 Millionen Euro für Maguire auf den Tisch zu legen.
Julian Weigl (Borussia Dortmund/Vertrag bis 2021): Im Winter durfte der 23-Jährige noch nicht gehen, im Sommer soll der BVB der Sport Bild zufolge bereit sein, Weigl bei einem Angebot über 30 Millionen Euro ziehen zu lassen.
© getty
Julian Weigl (Borussia Dortmund/Vertrag bis 2021): Im Winter durfte der 23-Jährige noch nicht gehen, im Sommer soll der BVB der Sport Bild zufolge bereit sein, Weigl bei einem Angebot über 30 Millionen Euro ziehen zu lassen.
Paul-Philipp Beosng (U19 Borussia Dortmund -> 1. FC Nürnberg): Der Club bestätigte die Verpflichtung des 18-jährigen Stürmers. Nach Informationen des kicker erhält er beim FCN einen Zwei-Jahres-Vertrag.
© getty
Paul-Philipp Beosng (U19 Borussia Dortmund -> 1. FC Nürnberg): Der Club bestätigte die Verpflichtung des 18-jährigen Stürmers. Nach Informationen des kicker erhält er beim FCN einen Zwei-Jahres-Vertrag.
Breel Embolo (Schalke 04/Vertrag bis 2021): Schalkes Rekordtransfer steht wohl kurz vor einem Wechsel zu Borussia Mönchengladbach. Das berichtet die WAZ.
© getty
Breel Embolo (Schalke 04/Vertrag bis 2021): Schalkes Rekordtransfer steht wohl kurz vor einem Wechsel zu Borussia Mönchengladbach. Das berichtet die WAZ.
Djibril Sow (Young Boys Bern/Vertrag bis 2021): Eintracht Frankfurt steht kurz vor der Verpflichtung des 22-Jährigen. Sow ist laut der Bild schon auf dem Weg zum Medizincheck. Als Ablöse fließen wohl neun Millionen Euro nach Bern.
© getty
Djibril Sow (Young Boys Bern/Vertrag bis 2021): Eintracht Frankfurt steht kurz vor der Verpflichtung des 22-Jährigen. Sow ist laut der Bild schon auf dem Weg zum Medizincheck. Als Ablöse fließen wohl neun Millionen Euro nach Bern.
Aaron Wan-Bissaka (Crystal Palace/Vertrag bis 2022): Die BBC vermeldet die Einigung Manchester Uniteds mit Crystal Palace. Dem Bericht zufolge zahlt United 55 Millionen Euro für den 21-Jährigen.
© getty
Aaron Wan-Bissaka (Crystal Palace/Vertrag bis 2022): Die BBC vermeldet die Einigung Manchester Uniteds mit Crystal Palace. Dem Bericht zufolge zahlt United 55 Millionen Euro für den 21-Jährigen.
Xaver Schlager (Red Bull Salzburg -> VfL Wolfsburg): Der VfL Wolfsburg hat die Verpflichtung von Xaver Schlager perfekt gemacht. Der Mittelfeldspieler erhält bei den Wölfen einen Vertrag bis 2023.
© getty
Xaver Schlager (Red Bull Salzburg -> VfL Wolfsburg): Der VfL Wolfsburg hat die Verpflichtung von Xaver Schlager perfekt gemacht. Der Mittelfeldspieler erhält bei den Wölfen einen Vertrag bis 2023.
1 / 1
Werbung
Werbung