Cookie-Einstellungen
Fussball

Cullmann nach Klinik-Aufenthalt wieder im Stadion

SID
Bernd Cullmann absolvierte 40 Länderspiele für die deutsche Nationalmannschaft
© Getty

Ex-Nationalspieler Bernd Cullmann hat sich nach seiner Einlieferung ins Krankenhaus wieder in der Öffentlichkeit gezeigt. Der 60-Jährige besuchte das Köln-Spiel gegen Dortmund.

Der ehemalige deutsche Nationalspieler Bernd Cullmann ist drei Wochen nach seiner plötzlichen Einlieferung in ein Krankenhaus erstmals wieder in der Öffentlichkeit aufgetreten.

Der 60-Jährige besuchte das Bundesliga-Spiel zwischen seinem früheren Klub 1. FC Köln und Borussia Dortmund am Freitagabend. "Mir geht es zum Glück wieder gut", sagte Cullmann.

Der Ex-Profi hatte wegen einer Einblutung im Kopf mehrere Tage auf der Intensivstation der Klinik in Köln-Merheim gelegen und sich bis Freitag in seinem Haus in Köln-Porz erholt. Cullmann wurde mit Deutschland 1974 Weltmeister und 1980 Europameister.

Bernd Cullmann auf der Intensivstation

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung