Cookie-Einstellungen
Fussball

Cannavaro: "Habe Bayern-Angebot abgelehnt!"

Von Tickerer: Benjamin Sehring
Fabio Cannavaros Vertrag bei Real Madrid läuft zum Ende dieser Saison aus
© Getty

12.14 Uhr: Friede, Freude, Eierkuchen bei den Bayern? Von wegen. Michael Rensing droht mit einem Abschied, sollten die Bayern zur kommenden Saison eine neue Nummer eins verpflichtet. "Dann gehe ich", sagte der Torhüter in einem Interview mit dem Magazin der Süddeutschen Zeitung: "Nummer zwei will und werde ich definitiv nie wieder sein." Vielleicht wird er es aber schon am Samstag gegen Gladbach.

11.57 Uhr: Nochmal zu den Gerüchten um Felix Magath als neuer Schalke-Trainer. Der Coach von Wolfsburg äußerte sich jetzt im "kicker" dazu: "Ich frage mich, wer ein Interesse hat, so etwas zum jetzigen Zeitpunkt in die Welt zu setzen. Damit will man mir, beziehungsweise meinem Verein schaden", ärgert sich Quälix, ohne ein künftiges Engagement bei den Knappen zu dementieren. Aber wer könnte denn daran interessiert sein, in Wolfsburg Unruhe zu stiften? Wo trat das Gerücht erstmals auf? Ach, in Stuttgart.

11.45 Uhr: An Selbstbewusstsein fehlt es dem Dänen nicht. Nach der Arsenals Niederlage im CL-Halbfinale gegen Manchester United sieht Stürmer Nicklas Bentner noch lange nicht schwarz für ein Weiterkommen seiner Gunners. "Ich bin mir einhundert Prozent sicher, dass wir ins Finale kommen. Wir haben die Qualitäten drei Tore zu erzielen", gibt Bendtner in der dänischen Tageszeitung "Ekstra Bladet" an.

10.49 Uhr: Weiter gute Nachrichten für die Bayern-Anhänger: Miroslav Klose ist wieder im Lauftraining und es besteht durchaus die Hoffnung, dass der Nationalstürmer diese Saison "noch den einen oder anderen Einsatz haben wird". So heißt es auf der Bayern-Homepage. Vielen Dank an User Ossischwabe für diesen Hinweis. Weiter so!

10.40 Uhr: Das lässt sich Wenger nicht gefallen! Gestern war hier unter anderem die Rede von den Vorwürfen Karl-Heinz Rummenigges in Richtung des FC Arsenal und dessen Manager Arsene Wenger. Von Kinderhandel sprach der Bayern-Boss und rückte das Transfergebaren der Londoner in die Nähe von Kidnapping. Heute gibt's nun den Konter von Wenger: "Sehen Sie sich Santa Cruz aus Blackburn an. Fragen Sie ihn, in welchem Alter er nach München kam. Dann haben Sie meine Antwort für Karl-Heinz Rummenigge." 17 war Roque, als ihn die Bayern aus Paraguay holten.

10.33 Uhr: Okay, nicht überall in Deutschland ist es kalt. So soll in Berlin die Sonne scheinen! Ob sie in Rheinland-Pfalz scheint, wissen wir nicht, beim FSV Mainz ist heute aber sicherlich gute Laune angesagt: Ihr Projekt eines Stadionneubaus kommt langsam in Schwung. Gestern erhielten die Meenzer vom Stadtrat das Baurecht für eine neue Arena. Bald darf dann in Mainz-Bretzenheim gebaut werden.

10.16 Uhr: Nach den guten Nachrichten für die Bayern-Fans jetzt schlechte für alle VfB-Anhänger: Serdar Tasci droht bis zum Saisonende auszufallen! Denn: Stuttgarts Nationalspieler hat sich beim Frankfurt-Spiel am Wochenende einen Haarriss im rechten Knie zugezogen. Damit verpasst er wohl auch die U-21-EM im Sommer. Gute Besserung von hier aus!

10.07 Uhr: Erst macht er den Poldi froh und jetzt die Bayern-Fans: Unter Jupp Heynckes ist ab sofort wieder jedes Training öffentlich. Das erklärte Karl-Heinz Rummenigge in der "Bild". "Der Jupp hat damit überhaupt kein Problem", so der Vorstandsvorsitzende des FCB. War das ein Seitenhieb in Richtung Klinsi? Nein, bestimmt nicht.

9.55 Uhr: Guten Morgen zusammen. In Deutschland wird's langsam etwas kälter, um Euch wieder etwas aufzuwärmen, gleich mal ein ganz heißes Gerücht: Angeblich ist der VfL Wolfsburg an Fiorentina-Stürmer Adrian Mutu interessiert. Das berichtet die Florenzer Tageszeitung "La Nazione". Der Rumäne wird immer wieder mit einem Bundesliga-Klub in Verbindung gebracht: Vergangenes Jahr war er bei Schalke im Gespräch. Vielleicht klappt's ja diesmal. Mit Grafite, Dzeko und Mutu hätte Magath - oder wer auch immer - dann kein schlechtes Sturm-Trio

Der Ticker vom Mittwoch

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung