Cookie-Einstellungen
Fussball

Köhler zeichnet Weltmeisterinnen aus

SID

Berlin - Bundespräsident Horst Köhler hat die Fußball-Weltmeisterinnen in Berlin mit dem Silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet. Die Frauen-Nationalmannschaft erhielt die höchste staatliche Ehrung für besondere Leistungen im Sport für den Titelgewinn bei der WM in China.

Silvia Neid nahm für ihre besonderen Verdienste um den deutschen Frauenfußball und ihr Engagement als DFB-Trainerin aus der Hand Köhlers das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland entgegen.

"Bleiben Sie als Team so wie sie sind und bleiben Sie damit das, was das Silberne Lorbeerblatt würdigt: Vorbilder durch Leistung und Persönlichkeit", sagte Köhler.

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung