Cookie-Einstellungen
Formel 1

Rosberg fährt Tagesbestzeit in der Wüste

Von SPOX
Williams-Pilot Nico Rosberg landete vor Fernando Alonso im Renault
© Getty

Nico Rosberg ist wieder einmal der Mann des Freitages. Der Williams-Pilot sicherte sich in 1:33,339 Minuten die Bestzeit im Freien Training zum Bahrain-GP. Es folgte Fernando Alonso im Renault. Die Favoriten Brawn GP, Toyota und Red Bull mischten alle in den Top Ten mit. Große Enttäuschungen des Tages waren Ferrari und BMW-Sauber. Während die Roten konstant langsam waren, fiel BMW in der zweiten Session weit zurück.

Werbung
Werbung