Cookie-Einstellungen
Formel 1

Formel 1: Lewis Hamilton will seinen Namen ändern

Von Ulli Ludwig
Der siebenfache Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton will seinen Namen ändern. Grund dafür ist seine Mutter.

Der siebenfache Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton will seinen Namen ändern. Grund dafür ist seine Mutter, wie er selbst erklärte.

"Ich bin wirklich stolz auf den Namen meiner Familie, Hamilton. Der Name meiner Mutter ist Larbalestier, und ich bin gerade dabei, ihn in meinen Namen aufzunehmen", sagte Hamilton im Rahmen der Expo in Dubai kurz vor Saisonstart am kommenden Wochenende (Freitag ab 13 Uhr im LIVETICKER).

Hamiltons Mutter Carmen und sein Vater Anthony trennten sich, als Hamilton noch klein war. Sowohl Carmen als auch Anthony heirateten später wieder, und Hamiltons Mutter nahm später den Nachnamen ihres zweiten Mannes an, schreibt ESPN.

Wie sein vollständiger Name künftig lauten wird, verriet Hamilton aber noch nicht. Für seine Entscheidung argumentierte er wie folgt: "Ich verstehe die Idee nicht ganz, dass die Frau ihren Namen verliert, wenn sie heiratet. Ich möchte wirklich, dass der Name meiner Mutter mit dem Namen Hamilton weitergeführt wird."

Fährt Hamilton vielleicht schon am kommenden Wochenende unter neuem Namen? "Ich weiß nicht, ob es dieses Wochenende sein wird, aber wir arbeiten daran", sagte er.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung