Cookie-Einstellungen
Formel 1

Formel 1, GP von Australien: Datum, Termin, Zeitplan, Übertragung im TV und Livestream

Von Julius Ostendorf
Formel 1, GP von Australien, 2022, Albert Park Circuit

Nach dem Großen Preis von Saudi-Arabien können wir unseren Blick in der Formel 1-Saison schon wieder nach vorn richten. Denn: Das nächste Rennen kommt bald. Alle notwendigen Informationen zum GP von Australien haben wir in diesem Artikel für Euch zusammengefasst.

Das dritte Rennen der Formel 1-Saison wird auf einer der dienstältesten Pisten überhaupt ausgetragen: dem Albert Park Circuit im australischen Melbourne. Bereits seit 1996 steht die 5,3 Kilometer lange Strecke im jährlichen Programm der größten Motorsportliga der Welt. Jedoch: In den letzten beiden Jahren wurden die Rennen aufgrund der scharfen Corona-Restriktionen Down Under abgesagt.

Dass sich ein solcher Fall in diesem Jahr wiederholen könnte, wird aber gemeinhin ausgeschlossen. Schließlich finden in Australien nun schon seit längerem wieder Großveranstaltungen mit Zuschauern statt. Zudem vertraut man auf die geltende Null-Toleranz-Politik beim Thema Impfungen.

Wer nach den aktuellen Bestimmungen keinen vollständigen Immunschutz genießt, muss draußen bleiben. Eine Maßnahme, die schon Tennis-Star Novak Djokovic die Teilnahme an den Australian Open im Januar verwehrte. Zu großen Problemen sollte das aber dennoch nicht führen. Schließlich machte die FIA die Corona-Impfung bereits Anfang des Jahres zur Bedingung sowohl für die Piloten als auch die Mitarbeitenden der einzelnen Rennställe.

Formel 1, GP von Australien: Datum, Termin, Zeitplan

Langjährige Formel 1-Fans werden es sicher noch im Kopf haben: Aufgrund der Zeitverschiebung beginnen die verschiedenen Sessions zu mitteleuropäischer Zeit bereits am frühen Morgen. Wer live dabei sein, muss früh aufstehen. Den Zeitplan des Rennwochenendes könnt Ihr der unten stehenden Tabelle entnehmen.

Formel 1, GP von Australien: Der Zeitplan am Rennwochenende

SessionDatumUhrzeit
1. freies TrainingFreitag, 08. April05.00 - 06.00 Uhr
2. freies TrainingFreitag, 08. April08.00 - 09.00 Uhr
3. freies TrainingSamstag, 09. April05.00 - 06.00 Uhr
QualifyingSamstag, 09. April08.00 - 09.00 Uhr
RennenSonntag, 10. April07.00 - 09.00 Uhr

Formel 1, GP von Australien: Übertragung im TV und Livestream

Was für das Rennjahr 2021 galt, ist nun auch wieder in der Saison 2022 Programm: Der Pay-TV-Sender Sky besitzt die exklusiven Übertragungsrechte für alle Formel 1-Sessions der gesamten Saison. Zwar hat das Unternehmen auch diesmal wieder Sublizenzen für insgesamt vier Rennen an den Privatsender RTL vergeben, der Große Preis von Australien fällt allerdings nicht darunter.

Formel 1, GP von Australien: Übertragung im TV

Um das dritte Rennen der Saison im linearen Fernsehen zu verfolgen, benötigt Ihr das sogenannte Sky-Sport-Paket. Für insgesamt 20€ pro Monat (Jahrestarif) bekommt Ihr sowohl den Sky Q-Receiver als auch Zugriff auf alle Sessions der Formel 1 sowie alle Spiele des DFB-Pokals und der englischen Premier League. Weitere Informationen zum Angebot erhaltet Ihr direkt auf der Website.

Wenn Ihr nun schon im Besitz eines solchen Pakets seid, braucht Ihr nur noch zur richtigen Zeit den richtigen Sender einschalten. Alle fünf Sessions werden wie gewohnt auf dem eigens dafür ins Leben gerufenen Kanal Sky Sport F1 (HD) gezeigt. Der Übertragungsbeginn findet jeweils mindestens eine Viertelstunde vor dem Start statt, im Falle des Hauptrennens am Sonntag könnt Ihr Euch sogar schon zwei Stunden vor Erlöschen der letzten roten Lichter von der Vorberichterstattung beschallen lassen.

Formel 1, GP von Australien: Übertragung im Livestream

Wer sich die verschiedenen Sessions nun jedoch bevorzugt im Livestream über das Internet zu Gemüte führen will, hat genau zwei Optionen. Die erste knüpft direkt an das soeben beschriebene Sport-Paket an. Teil eines solchen ist nämlich auch der Zugriff auf die App SkyGo. Alle erworbenen Inhalte könnt Ihr darüber auch von unterwegs aus und sogar On-Demand verfolgen.

Die zweite Option bietet die Plattform SkyTicket. Neben der Formel 1 und den Spielen des DFB-Pokals sowie der Premier League seht Ihr hier auch alle Samstagsspiele der Fußball-Bundesliga. Ein weiterer Vorteil: Ihr müsst Euch nicht länger als einen Monat binden. Wer also keine Lust auf ein Jahresabo hat, der kann sich hier ganz einfach für die Monatsmitgliedschaft entscheiden. Allerdings gilt: Je länger Ihr dabei seid, desto günstiger wird es.

  • Sky Ticket-Abonnement 1 Monat: 29,99€
  • Sky Ticket-Abonnement 12 Monate: 24,99€ (pro Monat)

Formel 1, GP von Australien: Datum, Termin, Zeitplan, Übertragung im TV und Livestream - Der Rennkalender 2022

Nr.GP von ... (Ort)StreckeZeitSieger
1Bahrain (Sakhir)Bahrain International Circuit18.03. - 20.03.Charles Leclerc (Ferrari)
2Saudi-Arabien (Dschidda)Jeddah Street Circuit25.03. - 27.03.
3

Australien (Melbourne)

Albert Park Circuit08.04. - 10.04.
4Italien (Imola)Autodromo Enzo e Dino Ferrari22.04. - 24.04.
5USA (Miami)Miami Street Circuit06.05. - 08.05.
6Spanien (Barcelona-Montmeló)Circuit de Barcelona-Catalunya20.05. - 22.05.
7Monaco (Monte Carlo)Circuit de Monaco27.05. - 29.05.
8Aserbaidschan (Baku)Baku City Circuit10.06. - 12.06.
9Kanada (Montreal)Circuit Gilles-Villeneuve17.06. - 19.06.
10Großbritannien (Silverstone)Silverstone Circuit01.07. - 03.07.
11Österreich (Spielberg)Red Bull Ring08.07. - 10.07.
12Frankreich (Le Castellet)Circuit Paul Ricard22.07. - 24.07.
13Ungarn (Budapest)Hungaroring29.07. - 31.07.
14Belgien (Spa-Francorchamps)Circuit de Spa-Francorchamps26.08. - 28.08.
15Niederlande (Zandvoort)Circuit Park Zandvoort02.09. - 04.09.
16Italien (Monza)Autodromo Nazionale Monza09.09. - 11.09.
17tbatba23.09. - 25.09.
18Singapur (Singapur)Marina Bay Street Circuit30.09. - 02.10.
19Japan (Suzuka)Suzuka International Racing Course07.10. - 09.10.
20USA (Austin)Circuit of The Americas21.10. - 23.10.
21Mexiko (Mexiko-Stadt)Autódromo Hermanos Rodriguez28.10. - 30.10.
22Brasilien (Sao Paulo)Autódromo José Carlos Pace11.11. - 13.11.
23Vereinigte Arabische Emirate (Abu Dhabi)Yas Marina Circuit18.11. - 20.11.
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung