Cookie-Einstellungen
Formel 1

F1, Übertragung: Formel-1-GP von Bahrain live im Free-TV und kostenlosen Livestream sehen - so funktioniert's

Von SPOX
George Russell ist Lewis Hamiltons neuer Teamkollege.

Die Formel 1 kehrt an diesem Wochenende nach drei Monaten Pause wieder zurück. In Bahrain findet das erste Rennen der Saison statt. Hier erfahrt Ihr, wie Ihr den GP von Bahrain live im Free-TV und im kostenlosen Livestream sehen könnt.

Erst im vergangenen Dezember ging eine der spektakulärsten Formel-1-Meisterschaften zu Ende, als sich der Niederländer Max Verstappen in der allerletzten Runde der Saison beim Grand Prix von Abu Dhabi noch den WM-Titel vor Serienweltmeister Lewis Hamilton sicherte. Nun beginnt für den Red-Bull-Piloten die Mission Titelverteidigung. Am heutigen Freitag, den 18. März, geht nämlich das erste Rennwochenende der neuen Saison los. Wie üblich ist auch 2022 Bahrain die erste Station.

Auf dem Bahrain International Circuit finden heute zwei Freie Trainings statt. Diese gehen um 13 Uhr und um 16 Uhr los. Das 3. Freie Training (13 Uhr) und das Qualifying (16 Uhr) steigen dann morgen.

Steht am Samstagabend dann die Startreihenfolge für das Rennen fest, kann dieses am Sonntag, den 20. März, um 16 Uhr über die Bühne gehen.

Formel 1: Das Rennwochenende in Bahrain im Überblick

DatumUhrzeit (MEZ)Session
Freitag, 18. März 202213 Uhr1. Freies Training
Freitag, 18. März 202216 Uhr2. Freies Training
Samstag, 19. März 202213 Uhr3. Freies Training
Samstag, 19. März 202216 UhrQualifying
Sonntag, 20. März 202216 UhrRennen

F1, Übertragung: Formel-1-GP von Bahrain live im Free-TV und kostenlosen Livestream sehen - so funktioniert's

Auch in dieser Saison gibt es in Deutschland nur sehr wenige Rennen live im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen. RTL erwarb vom Hauptrechteinhaber Sky Sublizenzen, die es dem Privatsender ermöglichen, vier Rennen live im Free-TV zu zeigen. Zu diesen vier GPs gehört das Auftaktrennen in Bahrain nicht dazu, weshalb es keine Live-Übertragung im Free-TV gibt. Das erste von RTL live gezeigte Rennen ist der Große Preis der Emilia-Romagna am 24. April.

Eine Möglichkeit, den GP von Bahrain in einem kostenlosen Livestream seitens von RTL zu verfolgen, gibt es deshalb ebenfalls nicht.

Das Rennen auf dem Bahrain International Circuit live im Free-TV können lediglich im grenznahen Gebiet zu Österreich wohnende Personen sehen. Der in unserem Nachbarland für die Live-Übertragung des Rennens zuständige Sender ist ORF 1. Dieser kann terrestrisch oder per Kabel empfangen werden. Über Satellit ist das Signal dagegen verschlüsselt. (So könnt Ihr ORF 1 in Deutschland empfangen). Ebenfalls einem Geoblocking unterliegt der Livestream des ORF in Deutschland, weshalb er regulär nicht abgerufen werden kann. Abgerufen werden kann der Livestream nur mit einem VPN. Mehr Infos dazu gibt es hier.

F1, Übertragung: Formel-1-GP von Bahrain live im TV und Livestream sehen - so funktioniert's

Die exklusiven Übertragungsrechte am GP von Bahrain liegen bei Sky. Der Pay-TV-Sender zeigt das Rennen am Sonntag ab 15.30 Uhr für alle Sky-Abonnenten ab 15.30 Uhr auf Sky Sport F1 (HD).

Über die App SkyGo oder nach Buchung eines kostenpflichtigen SkyTicket könnt Ihr die Übertragung des Rennens auch im Livestream verfolgen.

Formel 1: Der Rennkalender 2022

Nr.GP von ... (Ort)StreckeZeitplan (je 2022)
1Bahrain (Sakhir)Bahrain International Circuit18.03. - 20.03.
2Saudi-Arabien (Dschidda)Jeddah Street Circuit25.03. - 27.03.
3

Australien (Melbourne)

Albert Park Circuit08.04. - 10.04.
4Italien (Imola)Autodromo Enzo e Dino Ferrari22.04. - 24.04.
5USA (Miami)Miami Street Circuit06.05. - 08.05.
6Spanien (Barcelona-Montmeló)Circuit de Barcelona-Catalunya20.05. - 22.05.
7Monaco (Monte Carlo)Circuit de Monaco27.05. - 29.05.
8Aserbaidschan (Baku)Baku City Circuit10.06. - 12.06.
9Kanada (Montreal)Circuit Gilles-Villeneuve17.06. - 19.06.
10Großbritannien (Silverstone)Silverstone Circuit01.07. - 03.07.
11Österreich (Spielberg)Red Bull Ring08.07. - 10.07.
12Frankreich (Le Castellet)Circuit Paul Ricard22.07. - 24.07.
13Ungarn (Budapest)Hungaroring29.07. - 31.07.
14Belgien (Spa-Francorchamps)Circuit de Spa-Francorchamps26.08. - 28.08.
15Niederlande (Zandvoort)Circuit Park Zandvoort02.09. - 04.09.
16Italien (Monza)Autodromo Nazionale Monza09.09. - 11.09.
17tbatba23.09. - 25.09.
18Singapur (Singapur)Marina Bay Street Circuit30.09. - 02.10.
19Japan (Suzuka)Suzuka International Racing Course07.10. - 09.10.
20USA (Austin)Circuit of The Americas21.10. - 23.10.
21Mexiko (Mexiko-Stadt)Autódromo Hermanos Rodriguez28.10. - 30.10.
22Brasilien (Sao Paulo)Autódromo José Carlos Pace11.11. - 13.11.
23

Vereinigte Arabische Emirate (Abu Dhabi)

Yas Marina Circuit18.11. - 20.11.
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung