Cookie-Einstellungen
Formel 1

Formel 1 im Free-TV: So seht Ihr die Saison 2022 im TV und Livestream for free

Von SPOX
Die Formel-1-Saison wird in diesem Jahr in Bahrain eröffnet.

Nicht mehr lange dauert es, bis am 20. März die Formel 1 endlich wieder losgeht. Hier erfahrt Ihr, wo Ihr die Saison 2022 for free im Livestream und TV sehen könnt.

Formel 1 im Free-TV: So seht Ihr die Saison 2022 im TV und Livestream for free

Wie bereits in der vergangenen Saison wird es auch in diesem Jahr nicht mehr jeden Grand Prix live im Free-TV zu sehen geben. Trotzdem dürft Ihr euch auf vier ausgewählte Rennen freuen, die kostenfrei ausgestrahlt werden. Wie gewohnt wird RTL dafür zuständig sein, allerdings besitzt der Sender nicht die Rechte für die jeweiligen Trainings und Qualifyings.

Moderator Florian König und Reporter Kai Ebel sind wieder mit von der Partie, ebenso wie das Kommentatoren-Duo aus Heiko Wasser und Christian Danner. In Zandvoort ist König nicht vor Ort, für ihn ist Laura Papendick im Einsatz.

Formel 1: Saison 2022 im Free-TV bei RTL sehen

DatumGrand Prix
24. April 2022Großer Preis der Emilia Romagna
3. Juli 2022Großer Preis von Großbritannien
4. September 2022Großer Preis der Niederlande
13. November 2022Großer Preis von Brasilien

Formel 1 - Saison 2022: Übertragung im Pay-TV

Wenn Ihr alle Sessions - also Trainings, Qualifyings und Rennen - live und in voller Länge sehen möchtet, gibt es nur eine Anlaufstelle: Sky. Der Pay-TV-Sender besitzt auch für die Saison 2022 wieder die vollen Übertragungsrechte, ein Abonnement des Sport-Pakets kostet im Monat 20 Euro.

Alle Events werden von Sascha Ross kommentiert, darüber hinaus sind Ralf Schumacher und Timo Glock als Experten dabei.

Formel 1 - Saison 2022: Übertragung im Livestream

Sowohl RTL als auch Sky haben neben den TV-Übertragungen auch Livestreams im Programm, die beide kostenpflichtig sind.

Bei Sky könnt Ihr zwischen SkyGo und Sky Ticket als Optionen wählen. Ersteres bekommt Ihr inklusive, wenn Ihr das obengenannte Sport-Abo abschließt, Sky Ticket ist Eure Wahl, wenn Ihr keine langfristigen Verträge abschließen möchtet. Das Supersport-Ticket für 29,99 Euro monatlich eröffnet Euch alle Sportinhalte von Sky.

Auch für den Streamingdienst von RTL, also RTL+, ist Geld fällig - 5,99 Euro kostet das Standardpaket im Monat. Hier könnt Ihr Euch noch weitergehend informieren.

Formel 1, Cockpits: Die Fahrer für die Saison 2022

Natürlich hat sich auch in den Line-Ups der Teams zur kommenden Saison ein bisschen was getan. Das sind die Fahrer in diesem Jahr:

RennstallFahrer
MercedesLewis Hamilton / George Russell
Red BullMax Verstappen / Sergio Pérez
FerrariCharles Leclerc / Carlos Sainz
McLarenLando Norris / Daniel Ricciardo
Alpine F1Fernando Alonso / Esteban Ocon
AlphaTauriPierre Gasly / Yuki Tsunoda
Aston MartinSebastian Vettel / Lance Stroll
WilliamsNicholas Latifi / Alexander Albon
Alfa RomeoValtteri Bottas / Guanyu Zhou
HaasMick Schumacher / tba

Formel 1: Saison 2022 im Liveticker bei SPOX verfolgen

Falls Ihr mal keine Zeit oder Lust habt, die Formel 1 in Farbe zu verfolgen, könnt Ihr auch jederzeit auf unsere Liveticker zurückgreifen. Egal ob Trainings, Qualifyings oder Rennen - wir halten Euch bei allen Events auf dem aktuellen Stand.

Schaut dazu einfach in unserem Liveticker-Kalender vorbei.

Formel 1 - Saison 2022: Übertragung im Free-TV, Pay-TV und Livestream - Der Rennkalender 2022

Nr.GP von ... (Ort)StreckeZeitplan (je 2022)
1Bahrain (Sakhir)Bahrain International Circuit18.03. - 20.03.
2Saudi-Arabien (Dschidda)Jeddah Street Circuit25.03. - 27.03.
3

Australien (Melbourne)

Albert Park Circuit08.04. - 10.04.
4Italien (Imola)Autodromo Enzo e Dino Ferrari22.04. - 24.04.
5USA (Miami)Miami Street Circuit06.05. - 08.05.
6Spanien (Barcelona-Montmeló)Circuit de Barcelona-Catalunya20.05. - 22.05.
7Monaco (Monte Carlo)Circuit de Monaco27.05. - 29.05.
8Aserbaidschan (Baku)Baku City Circuit10.06. - 12.06.
9Kanada (Montreal)Circuit Gilles-Villeneuve17.06. - 19.06.
10Großbritannien (Silverstone)Silverstone Circuit01.07. - 03.07.
11Österreich (Spielberg)Red Bull Ring08.07. - 10.07.
12Frankreich (Le Castellet)Circuit Paul Ricard22.07. - 24.07.
13Ungarn (Budapest)Hungaroring29.07. - 31.07.
14Belgien (Spa-Francorchamps)Circuit de Spa-Francorchamps26.08. - 28.08.
15Niederlande (Zandvoort)Circuit Park Zandvoort02.09. - 04.09.
16Italien (Monza)Autodromo Nazionale Monza09.09. - 11.09.
17tbatba23.09. - 25.09.
18Singapur (Singapur)Marina Bay Street Circuit30.09. - 02.10.
19Japan (Suzuka)Suzuka International Racing Course07.10. - 09.10.
20USA (Austin)Circuit of The Americas21.10. - 23.10.
21Mexiko (Mexiko-Stadt)Autódromo Hermanos Rodriguez28.10. - 30.10.
22Brasilien (Sao Paulo)Autódromo José Carlos Pace11.11. - 13.11.
23

Vereinigte Arabische Emirate (Abu Dhabi)

Yas Marina Circuit18.11. - 20.11.
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung