Cookie-Einstellungen
Formel 1

Wer zeigt / überträgt das Rennen beim Formel-1-GP der USA heute live im TV und Livestream?

Von Julius Ostendorf
Max Verstappen konnte im letzten Rennen in der Türkei die WM-Führung zurückerobern.

Die Formel 1-Saison neigt sich dem Ende zu. Heute Abend steht mit dem GP in den USA das 17. von insgesamt 22 Rennen an. SPOX erklärt Euch, wer das Rennen heute Abend im TV und Livestream zeigt / überträgt.

Das Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Verstappen und Hamilton geht in Austin, Texas heute in die nächste Runde. Die 950.000-Einwohner-Metropole ist seit 2012 jährlicher Gastgeber der Formel 1-Rennen. Einzige Ausnahme war das vergangene Jahr. Damals musste das Event aufgrund der Einreiserichtlinien im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie abgesagt werden.

Hier gibt es alle Infos, wie Ihr den Grand Prix der USA heute live im TV und Live-Stream verfolgen könnt.

Wer zeigt / überträgt das Rennen beim GP der USA heute live im TV und Livestream? Runden, Distanz, Kurven - Die wichtigsten Infos auf einen Blick

  • Name: Circuit of The Americas
  • Länge: 5.516 Meter
  • Runden: 56
  • Distanz: 308,896 km
  • Kurven: 20

Wer zeigt / überträgt das Rennen beim GP der USA heute live im TV und Livestream?

Start beim Großen Preis der USA ist am heutigen Sonntag um 21.00 Uhr. Wer auf eine Übertragung von RTL im Free-TV gehofft hat, den müssen wir an dieser Stelle leider enttäuschen. Der GP der USA gehört nicht zu den vier Rennen im Portfolio des Privatsenders.

Wer zeigt / überträgt das Rennen beim GP der USA heute live im Free-TV

Auch wenn der Kölner Ableger der RTL Group nicht der Rechteinhaber des heutigen Events ist, so ist es dennoch nicht unmöglich, das Rennen im Free-TV zu verfolgen. In Österreich gestaltet sich die Lage der Übertragungsrechte wesentlich unkomplizierter: Der Privatsender ServusTV und der öffentlich-rechtliche Rundfunk ORF wechseln sich mit den hiesigen Übertragungen ab.

An diesem Rennwochenende sind die Übertragungsrechte in den Händen des ORF. Bei dem Sender greift jedoch das Geoblocking, weswegen der Inhalt nur in Österreich, nicht aber in Deutschland ausgespielt wird. In deutschen Haushalten könnten aber theoretisch beide Sender empfangen werden. Hier gibt es weitere Infos dazu.

Auch in der Schweiz wird es eine Free-TV-Übertragung geben. Wie schon in der Vergangenheit zeichnet sich der Sender SRFzwei dafür verantwortlich.

Wer zeigt / überträgt das Rennen beim GP der USA heute live im Pay-TV?

Seit Beginn dieser Saison haben sich Formel 1-Fans auf eine gänzlich veränderte Übertragungslage einstellen müssen. Nach über 30 Jahren exklusiver Partnerschaft entschied sich der Kölner Privatsender RTL im vergangenen Jahr dazu, aus dem Übertragungsgeschäft der größten Motorsportliga der Welt auszusteigen.

Diesen Platz nahm der Pay-TV-Sender Sky ein. Der Medienkonzern aus Unterföhring richtete daraufhin den Kanal Sky Sport F1 HD ein; hier laufen neben den Sonntagsrennen auch alle Trainingseinheiten und Qualifyings.

Um auf diesen allerdings zugreifen zu können, benötigt man ein entsprechendes Abo. Das sogenannte Sky Sport Paket beläuft sich auf monatlich 17,50€.

Wer zeigt / überträgt das Rennen beim GP der USA heute im Livestream?

Neben der klassischen Übertragung im TV bietet Sky darüber hinaus noch einen Livestream an. Was für das Fernsehen gilt, gilt auch hier: Ein kostenpflichtiges Abonnement wird für den Zugriff vorausgesetzt. Mit einem solchen ist es möglich, das Rennen entweder über Sky Go oder Sky Ticket zu verfolgen.

Die zweite Option, um den heutigen GP der USA sehen zu können, ist der hauseigene Streamingdienst der Formel 1, F1TV. Monatsweise beläuft sich die Mitgliedschaft auf 2,99€, pro zwölf Monate würden 26,99€ fällig. Mehr Informationen dazu findet Ihr hier.

Die dritte und letzte Möglichkeit besteht darin, den Livestream des österreichischen Senders ORF 1 über die TVthek - die eigene Mediathek der Sendergruppe - zu schauen. Auch hier müssen wir Euch jedoch darauf hinweisen, dass das Geoblocking zum Problem werden könnte. Hier mehr Infos dazu.

Formel 1: Wer zeigt / überträgt das Rennen beim GP der USA heute live im TV und Livestream? Liveticker bei SPOX

Falls Ihr keine Möglichkeit habt, die Rennen live anzuschauen, dann haben wir eine entspannte Alternative für Euch: den SPOX-Liveticker! Mit Updates im Minutentakt bleibt Ihr immer auf dem Laufenden. Klickt Euch rein!

Hier geht's zum Liveticker des Rennens beim GP der USA

Formel 1: Startaufstellung für den Großen Preis der USA

PlatzierungFahrerTeam
1.VerstappenRed Bull
2.HamiltonMercedes
3.PerezRed Bull
4.LeclercFerrari
5.SainzFerrari
6.RicciardoMcLaren
7.NorrisMcLaren
8.GaslyAlphaTauri
9.BottasMercedes
10.TsunodaAlphaTauri
11.OconAlpine
12.GiovinazziAlfa Romeo
13.StrollAston Martin
14.LatifiWilliams
15.RäikkönenAlfa Romeo
16.SchumacherHaas
17.MazepinHaas
18.VettelAston Martin
19.AlonsoAlpine
20.RussellWilliams

Formel 1: Wer zeigt / überträgt das Rennen beim GP der USA heute live im TV und Livestream? Gesamtstand in der Fahrerwertung

Max Verstappen führt wieder die Fahrergesamtwertung an. Ein zweiter Platz in Istanbul reichte ihm, um wieder an Lewis Hamilton vorbeizuziehen. Dieser hatte wegen eines Motorenwechsels von Stelle 11 beginnen müssen und kam am Ende nicht über den fünften Platz hinaus.

Pos.FahrerPkt.
1.Lewis Hamilton262,5
2.Max Verstappen256,5
3.Valtteri Bottas177
4.Lando Norris145
5.Sergio Perez135
6.Carlos Sainz116,5
7.Charles Leclerc116
8.Daniel Ricciardo95
9.Pierre Gasly74
10.Fernando Alonso58

Formel 1: Das sind die restlichen Rennen in diesem Jahr - Der Rennplan

  • USA: 24. Oktober 20.00 Uhr
  • Mexiko: 7. November 19.00 Uhr
  • Brasilien: 14. November 17.00 Uhr
  • Katar: 21. November 14.00 Uhr
  • Saudi-Arabien: 5. Dezember 17.30 Uhr
  • Abu Dhabi: 12. Dezember 13.00 Uhr

Klickt hier, um zu sehen, welches Team derzeit die Gesamtwertung der Konstrukteurswertung anführt.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung