Cookie-Einstellungen
Formel 1

Formel 1, GP von Spa-Francorchamps: Datum, Termin, Zeitplan, Übertragung im TV und Livestream

Von Filip Knopp
Formel 1

Nach dem Rennen in Ungarn ist vor dem Rennen in Belgien - wobei der zeitliche Abstand zwischen den Großen Preisen wegen der Sommerpause in der Formel 1 diesmal ein wenig länger sein wird. Zeitplan mit allen Terminen, Übertragung im TV und Livestream: SPOX klärt zum GP von Spa-Francorchamps auf.

Freie Trainings, Qualifying, Rennen: Hier erfahrt Ihr anhand der genauen Termine und dem Zeitplan als Übersicht, wann die Formel 1 zum GP von Spa-Francorchamps in Belgien zu Gast ist.

Formel 1, GP von Spa-Francorchamps: Datum, Termin, Zeitplan

Mit dem Ende des Rennens auf dem Hungaroring in Ungarns Hauptstadt Budapest werden sich die Formel-1-Piloten erst einmal zurücklehnen und die Sommerpause genießen können. Aber: Noch im August werden sie wieder in ihre Boliden steigen - und zwar in Belgien zum GP von Spa-Francorchamps.

Das zwölfte Rennen der laufenden Saison wird dort am Sonntag, den 29. August stattfinden. Los geht es um 15 Uhr. An den Tagen zuvor stehen wie üblich die Freien Trainings sowie das Qualifying auf dem Programm.

Am Freitag, den 27. August werden die ersten beiden Trainings absolviert (11.30 Uhr und 15 Uhr), am Samstag, den 28. August kommt es dann nach dem dritten Training (12 Uhr) zum Zeitfahren im Kampf um die besten Plätze in der Startaufstellung für das Rennen (15 Uhr).

Formel 1: GP von Belgien - Das Rennwochenende im Überblick

DatumUhrzeit (MEZ)Session
Freitag, 27. August 202111.30 Uhr1. Freies Training
Freitag, 27. August 202115 Uhr2. Freies Training
Samstag, 28. August 202112 Uhr3. Freies Training
Samstag, 28. August 202115 UhrQualifying
Sonntag, 29. August 202115 UhrRennen

Formel 1: GP von Spa-Francorchamps - Infos zur Strecke

  • Streckenname: Circuit de Spa-Francorchamps
  • Länge: 7,004 Kilometer
  • Runden: 44
  • Distanz: 308,052 Kilometer
  • Rechtskurven: 9
  • Linkskurven: 10

Formel 1, GP von Spa-Francorchamps: Übertragung im TV und Livestream

In Deutschland werdet Ihr das komplette Renn-Wochenende in Belgien nicht live im Free-TV miterleben können. RTL überträgt nur noch vier Rennen der Formel 1 - und dann auch nur die GP, nicht die Trainings und auch nicht die Qualifyings -, Spa-Francorchamps gehört nicht dazu.

Beim GP von Spa-Francorchamps live senden wird von Freitag bis Sonntag Sky. Der Pay-TV-Sender ist es, der mittlerweile die exklusiven Rechte an der Ausstrahlung der Königsklasse im Motorsport besitzt. Auf dem Kanal Sky Sport F1 können dementsprechend alle Events zur Formel 1 verfolgt werden.

Sky bietet sein Programm auch via Sky Go und Sky Ticket an. Bedeutet also, dass das Renn-Wochenende auch komplett per Livestream angesehen werden kann.

Formel 1, GP von Spa-Francorchamps im Liveticker

Wissen solltet Ihr auch: SPOX begleitet die Trainings, das Qualifying und das Rennen in Spa-Francorchamps jeweils schriftlich im Liveticker, mit dem Ihr nichts Wichtiges verpassen werdet.

Formel 1: Der Rennkalender im Überblick

DatumUhrzeit (MEZ)Grand PrixStreckeSieger
28. März17 UhrBahrainBahrain International Circuit (Sakir)Lewis Hamilton
18. April15 UhrEmilia-RomagnaAutodrome Enzo e Dino Ferrari (Imola)Max Verstappen
2. Mai16 UhrPortugalAutodromo Internacional do Algarve (Portimao)Lewis Hamilton
9. Mai15 UhrSpanienCircuit de Barcelona-Catalunya (Barcelona)Lewis Hamilton
23. Mai15 UhrMonacoCircuit de Monaco (Monte-Carlo)Max Verstappen
6. Juni14 UhrAserbaidschanBaku City Circuit (Baku)Sergio Perez
20. Juni15 UhrFrankreichCircuit Paul Ricard (Le Castellet)Max Verstappen
27. Juni15 UhrSteiermarkRed Bull Ring (Spielberg)Max Verstappen
4. Juli15 UhrÖsterreichRed Bull Ring (Spielberg)Max Verstappen
18. Juli16 UhrGroßbritannienSilverstone Circuit (Silverstone)Lewis Hamilton
1. August15 UhrUngarnHungaroring (Budapest)Esteban Ocon
29. August15 UhrBelgienCircuit de Spa-Francorchamps (Spa)
5. September15 UhrNiederlandeCircuit Park Zandvoort (Zandvoort)
12. September15 UhrItalienAutodromo Nazionale Monza (Monza)
26. September14 UhrRusslandSochi Autodrom (Sochi)
3. Oktober14 UhrTürkeiIstanbul Park Circuit (Istanbul)
10. Oktober7 UhrJapanSuzuka Inernational Racing Course (Suzuka)
24. Oktober21 UhrUSACircuit of The Americans (Austin)
31. Oktober20 UhrMexikoAutodromo Hermanos Rodriguez (Mexiko-Stadt)
7. November18 UhrBrasilienAutodromo Jose Carlos Pace (Sao Paulo)
21. November7 UhrAustralienAlbert Park Circuit (Melbourne)
5. Dezember17 UhrSaudi-ArabienJeddah Street Circuit (Jeddah)
12. Dezember14 UhrAbu DhabiYas Marina Circuit (Abu Dhabi)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung