Cookie-Einstellungen
Formel 1

Formel 1: Freie Trainings beim GP von Ungarn heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von Andreas Pfeffer
Mercedes-Pilot Lewis Hamilton fühlt sich auf dem Hungaroring besonders wohl.
© getty

Das Rennwochenende der Formel 1 in Ungarn wird heute mit den ersten beiden Freien Trainings eröffnet. Wo Ihr diese live im TV, im Livestream und im Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier.

Formel 1, GP von Ungarn: Datum, Zeit, Ort, Infos

Auf geht's in das nächste Rennwochenende der Formel 1. Von heutigen Freitag bis kommenden Sonntag ist die Königsklasse in Ungarn, genauer gesagt auf dem Hungaroring zu Gast.

Auf diesem kehrt die Formel 1 zu ihrem ursprünglichen Modus und Terminplan zurück. Beim Großen Preis von Großbritannien vor knapp zwei Wochen fand am Freitag bereits das Qualifying statt. In diesem wurde die Startreihenfolge für den erstmals durchgeführten Sprint am Samstag festgelegt. Dieser zählte wieder zur Ermittlung der Startreihenfolge für das Rennen.

In Ungarn ist wieder alles beim Alten, das heißt, dass am heutigen Freitag, 30. Juli, die beiden ersten Freien Trainings über die Bühne gehen.

Hier gibt es alle Informationen zur Übertragung der ersten Sessions des GP von Österreich im TV und Livestream. Außerdem findet Ihr die SPOX-Liveticker zu den Freien Trainings.

Formel 1: GP von Ungarn - Das Rennwochenende im Überblick

DatumUhrzeit (MEZ)Session
Freitag, 30. Juli 202111.30 Uhr1. Freies Training
Freitag, 30. Juli 202115 Uhr2. Freies Training
Samstag, 31. Juli 202112 Uhr3. Freies Training
Samstag, 31. Juli 202115 UhrQualifying
Sonntag, 1. August 202115 UhrRennen

Formel 1: Freie Trainings beim GP von Ungarn heute live im TV und Livestream

Auf dem Hungaroring nordöstlich von Budapest geht es heute um 11.30 Uhr mit dem 1. Freien Training los, für das 2. Freie Training werden die Ampeln um 15 Uhr auf Grün gestellt. Beide Sessions werden live im TV und im Livestream übertragen.

Formel 1: Freie Trainings beim GP von Ungarn heute live im TV

Viele Motorsport-Fans sind inzwischen daran gewohnt, dass es keine Liveübertragungen der Formel 1 im Free-TV gibt. Das ist auch an diesem Wochenende der Fall, da der Privatsender RTL in diesem Jahr nur vier Rennen live im Free-TV überträgt und der Große Preis von Ungarn nicht zu diesen vier Rennen zählt. Deshalb gibt es von den beiden heutigen Freien Trainings keine Livebilder im Free-TV.

Wohl aber gibt es welche im Pay-TV. Sky zeigt alle Sessions des GP von Ungarn live auf dem Kanal Sky Sport F1. Heute ist das ab 11.15 Uhr und ab 14.45 Uhr der Fall. Für den Pay-TV-Sender kommentiert Sascha Roos, als Experte ist an diesem Wochenende Ralf Schumacher im Einsatz.

In Österreich zeigt ServusTV das 1. und das 2. Freie Training heute live im TV und im Livestream. (So könnt Ihr ServusTV in Deutschland empfangen).

Formel 1: Freie Trainings beim GP von Ungarn heute im Livestream

Auch für die Übertragung der heutigen Trainingseinheiten im Internet ist Sky die einzige Quelle für Euch. Auf den Livestream können Sky-Kunden mit dem entsprechenden Abo via Sky Go zurückgreifen. Damit steht einer Übertragung auf diversen mobilen Endgeräten nichts im Wege.

Wer nicht Kunde bei Sky ist, die Formel 1 an diesem Wochenende dennoch live verfolgen will, muss ein Sky Ticket buchen. Dieses kostet 19,99 Euro oder 29,99 Euro im Monat erhältlich, je nachdem, wie lange Ihr Euch vertraglich binden wollt. (Hier gibt es alle Informationen zu Sky Ticket)

Formel 1: GP von Ungarn - Infos zur Strecke

Keine Formel-1-Rennstrecke liegt Weltmeister Lewis Hamilton besser als der Hungaroring. Dort gewann er die vergangenen drei Rennen und insgesamt bereits acht. So oft gewann der Brite bisher nur noch sein Heimrennen in Silverstone.

  • Streckenname: Hungaroring
  • Länge: 4,381 Kilometer
  • Runden: 70
  • Distanz: 306,63 Kilometer
  • Rechtskurven: 7
  • Linkskurven: 7

Formel 1: Freie Trainings beim GP von Ungarn heute im Liveticker

SPOX bietet an diesem Wochenende Liveticker zu allen Sessions an. Heute starten wir mit den Livetickern zu den Freien Trainings.

Hier geht's zum Liveticker 1. Freies Training.

Hier geht's zum Liveticker 2. Freies Training.

Formel 1: Der Rennkalender im Überblick

DatumUhrzeit (MEZ)Grand PrixStreckeSieger
28. März17 UhrBahrainBahrain International Circuit (Sakir)Lewis Hamilton
18. April15 UhrEmilia-RomagnaAutodrome Enzo e Dino Ferrari (Imola)Max Verstappen
2. Mai16 UhrPortugalAutodromo Internacional do Algarve (Portimao)Lewis Hamilton
9. Mai15 UhrSpanienCircuit de Barcelona-Catalunya (Barcelona)Lewis Hamilton
23. Mai15 UhrMonacoCircuit de Monaco (Monte-Carlo)Max Verstappen
6. Juni14 UhrAserbaidschanBaku City Circuit (Baku)Sergio Perez
20. Juni15 UhrFrankreichCircuit Paul Ricard (Le Castellet)Max Verstappen
27. Juni15 UhrSteiermarkRed Bull Ring (Spielberg)Max Verstappen
4. Juli15 UhrÖsterreichRed Bull Ring (Spielberg)Max Verstappen
18. Juli16 UhrGroßbritannienSilverstone Circuit (Silverstone)Lewis Hamilton
1. August15 UhrUngarnHungaroring (Budapest)
29. August15 UhrBelgienCircuit de Spa-Francorchamps (Spa)
5. September15 UhrNiederlandeCircuit Park Zandvoort (Zandvoort)
12. September15 UhrItalienAutodromo Nazionale Monza (Monza)
26. September14 UhrRusslandSochi Autodrom (Sochi)
3. Oktober14 UhrTürkeiIstanbul Park Circuit (Istanbul)
10. Oktober7 UhrJapanSuzuka Inernational Racing Course (Suzuka)
24. Oktober21 UhrUSACircuit of The Americans (Austin)
31. Oktober20 UhrMexikoAutodromo Hermanos Rodriguez (Mexiko-Stadt)
7. November18 UhrBrasilienAutodromo Jose Carlos Pace (Sao Paulo)
21. November7 UhrAustralienAlbert Park Circuit (Melbourne)
5. Dezember17 UhrSaudi-ArabienJeddah Street Circuit (Jeddah)
12. Dezember14 UhrAbu DhabiYas Marina Circuit (Abu Dhabi)
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung