Formel 1

Formel 1: Wann findet das nächste Rennen statt?

Von SPOX
Lewis Hamilton will beim zweiten Grand Prix in Silverstone jubeln.

Die Formel 1 macht zurzeit Halt in Europa. Wie geht es nach dem Großen Preis von Großbritannien weiter? SPOX verrät Euch dazu, ob Nico Hülkenberg auch beim nächsten Rennen dabei sein wird.

Formel 1: Wann findet das nächste Rennen statt?

Nach dem Großen Preis von Großbritannien bleibt der Tross in Silverstone. Dort findet am 9. August das nächste Rennen statt. Diesmal unter dem Namen "Großer Preis des 70-jährigen Jubiläums", da es pro Saison nur einen Grand Prix pro Land geben darf.

Die Benennung geht auf den 13. Mai 1950 zurück. Dort fand das erste F1-Rennen in Silverstone statt. Anfangs teilte sich Silverstone noch im jährlichen Wechsel mit den englischen Orten Aintree und Brands Hatch. Seit 1987 wird der Große Preis von Großbritannien nur in Silverstone ausgetragen.

Formel 1: Wie viele Rennen finden in dieser Saison noch statt?

Der Rennkalender der Formel 1 umfasst neben dem Jubiläums-GP noch acht weitere Rennen. Unter anderem wird im Oktober am Nürburgring in Deutschland gefahren. Aus Lizenzgründen heißt das Rennen aber nicht Großer Preis von Deutschland, sondern Großer Preis der Eifel.

Andere Traditionsstrecken wie Muggello, Imola oder das portugiesische Portimao werden ebenfalls angesteuert.

Um die außergewöhnlichste Saison der F1-Geschichte zu beenden, sind unter anderem Bahrain und Abu Dhabi im Gespräch. Rennen auf der neuen Strecke in Hanoi (Vietnam) werden ebenfalls diskutiert.

Die Pläne sehen aber wohl vor, die Strecke in Manama (Bahrain) zweimal zu befahren. Aufgrund der Streckenbeschaffenheit ist es möglich, auf zwei verschiedenen Layouts zu fahren. Abschließend könnte die F1 wohl in Abu Dhabi, auf dem Yas Marina Circuit Halt machen.

F1: Die weiteren Rennen im Überblick

DatumGrand Prix
07.08. - 09.08.202070. Jubiläums GP (Silverstone)
14.08. - 16.08.2020Spanien GP (Barcelona)
28.08. - 30.08.2020Belgien GP (Spa-Francorchamps)
04.09. - 06.09.2020Italien GP (Monza)
11.09. - 13.09.2020GP der Toskana (Mugello)
25.09. - 27.09.2020Russland GP (Sochi)
09.10. - 11.10.2020GP der Eifel (Nürburgring)
23.10. - 25.10.2020Portugal GP (Portimao)
30.10. - 01.11.2020Emilia-Romagna GP (Imola)

Formel 1: Wie viele Rennen müssen mindestens gefahren werden?

Eine Weltmeisterschaft besteht aus mindestens acht Rennen. Diese Mindestanzahl wäre mit dem Grand Prix in Monza erreicht.

Offiziell müsste eine Weltmeisterschaft auf drei Kontinenten gefahren werden. Bislang sieht der Kalender aber nur Rennen in Europa und Asien vor. Da es nicht danach aussieht, dass noch ein weiterer Kontinent angesteuert wird, greift eine Sonderregelung des Weltverbandes FIA.

Die Veranstalter in Brasilien wollen daher die FIA verklagen.

F1: Fährt Nico Hülkenberg auch im nächsten Rennen?

Ob Hülkenberg im zweiten Rennen dabei sein wird, ist noch nicht klar. Der am Coronavirus erkrankte Sergio Perez muss sich nun mindestens sieben Tage lang isolieren. Eigentlich sehen die Vorschriften in Großbritannien vor, dass eine zehntägige Quarantäne erfolgen muss. Ob für die Formel 1 eine Ausnahme gemacht wird, ist noch offen.

Hülkenberg wird sich die Woche in Silverstone aufhalten und sich auf ein weiteres Rennen vorbereiten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung