Formel 1

Formel 1: Japan-GP im TV und Livestream sehen

Von SPOX
Kann Sebastian Vettel beim Großen Preis von Japan wieder für Furore sorgen?

Am kommenden Wochenende ist die Formel 1 in Japan zu Gast. Auf dem Suzuka International Racing Course kämpfen Sebastian Vettel und Co. im 17. Rennen der Saison um die Punkte. Bei SPOX erfahrt Ihr, wo Ihr den Japan-GP im TV und Livestream verfolgen könnt.

Lewis Hamilton steuert mit großen Schritten auf seinen nächsten WM-Triumph zu. Beschert er Mercedes in Suzuka den nächsten Erfolg oder kann Ferrari den Silberpfeilen einen Strich durch die Rechnung machen?

Formel 1 - Großer Preis von Japan: Der Zeitplan

Aufgrund der Zeitverschiebung zwischen Japan und Deutschland müssen die hiesigen Formel-1-Fans am kommenden Wochenende früh aufstehen, um den Japan-GP zu verfolgen. Das Qualifying am Samstag sowie das Rennen am Sonntag beginnen jeweils bereits um 7 Uhr.

Tag/DatumEventUhrzeit
Freitag, 11. Oktober 2019

1. Freies Training

2. Freies Training

3 Uhr

7 Uhr

Samstag, 12. Oktober 2019

3. Freies Training

Qualifying

5 Uhr

7 Uhr

Sonntag, 13. Oktober 2019Rennen7 Uhr

Formel 1: Der Japan-GP im TV und Livestream

Die Übertragungsrechte der Formel 1 liegen in Deutschland bei RTL und Sky Sport. Während der Pay-TV-Sender bei allen Sessions des Wochenendes live dabei ist, könnt Ihr im Free-TV nur das 1. Freie Training am Freitag (ab 2.55 Uhr auf n-tv) sowie das Qualifying und das Rennen (jeweils auf RTL) live sehen.

Beide Anbieter bieten zudem die Möglichkeit, das Renn-Wochenende in Suzuka per Livestream zu verfolgen. Sky-Kunden können die Events mit SkyGo und Sky-Ticket sehen, zudem wird die Formel 1 auch im ebenfalls kostenpflichtigen RTL-Streaming-Dienst TVNow übertragen.

Zusätzlich könnt Ihr das gesamte Rennwochenende auch mit F1 TV-Pro schauen. Damit habt Ihr Zugriff auf alle Onboard-Kameras, die Rennen der Formel 2 und Formel 3 sowie den Porsche Supercup. Das Angebot kostet 7,99 Euro monatlich.

In Österreich wird das 2. Freie Training, das Qualifying und das Rennen auf ORF1 übertragen.

Formel 1: Der Große Preis von Japan im Liveticker

Wer unterwegs ist und den Großen Preis von Japan nicht live sehen kann, der wird über den SPOX-Liveticker mit allen wichtigen Infos versorgt. So könnt Ihr alle drei Trainings-Sessions, das Qualifying und das Rennen live verfolgen. Hier geht es zur Ticker-Übersicht.

Japan-GP: Durchbricht Ferrari die Mercedes-Dominanz?

In den vergangenen beiden Jahren konnte jeweils Lewis Hamilton das Rennen in Suzuka für sich entscheiden, auch 2019 zählt der Brite zum Favoritenkreis. Nach seinem Sieg in Sotschi Ende September hat Hamilton in der Fahrerwertung nun 73 Punkte Vorsprung auf seinen Mercedes-Kollegen Valtteri Bottas.

Sebastian Vettel liegt dagegen schon mit deutlichem Rückstand nur auf Rang fünf der Fahrerwertung. Nach dem Aufreger über eine Team-Absprache beim Russland-GP will Ferrari nun auch sportlich wieder für Furore sorgen. Immerhin gelang Vettel im vergangenen Jahr die schnellste Rennrunde, auch wenn er am Ende nur auf Platz sechs landete.

Formel 1: Die Fahrerwertung vor dem Japan-GP

PlatzFahrerTeamPunkte
1Lewis HamiltonMercedes322
2Valtteri BottasMercedes249
3Charles LeclercFerrari215
4Max VerstappenRed Bull212
5Sebastian VettelFerrari194
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung