Formel 1

Formel 1 - Russland-GP: Freies Training heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Die Formel 1 gastiert an diesem Wochenende am Schwarzen Meer.

Die Formel 1 gastiert an diesem Wochenende am Schwarzen Meer. Doch bevor die Piloten am Sonntag in Sotchi wieder auf Punktejagd gehen, steht zunächst noch das Qualifying und das Freie Training an. Wo Ihr die ersten Runden der Boliden auf dem Autodrom live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt Ihr hier bei SPOX.

Vierter Sieg in Folge für Ferrari? Nach erfolgreichen Auftritten in Belgien, Italien und Singapur will das Team aus Maranello auch in Russland wieder feiern.

Formel 1 - Großer Preis von Russland: Der Zeitplan

Durch die Zeitverschiebung zwischen Sotschi und Deutschland startet das Freie Training heute schon eine Stunde früher als gewohnt. Pünktlich um 10 Uhr deutscher Zeit heulen die Motoren der Autos dann wieder auf. Das zweite Freie Training findet am frühen Nachmittag um 14 Uhr statt.

TagEventUhrzeit
Freitag

1. Freies Training

2. Freies Training

10 Uhr

14 Uhr

Samstag

3. Freies Training

Qualifying

11 Uhr

14 Uhr

SonntagRennen13.10 Uhr

Russland-GP: Freies Training heute live im TV und Livestream

Das erste Freie Training in Sotchi seht Ihr ab 10 Uhr auf den Sendern NITRO und n-tv live und kostenlos im Fernsehen. Pünktlich zum zweiten Freien Training schaltet dann auch der österreichischer Rundfunksender ORF1 dazu.

Im Livestream ist das Event vom Autodrom in Sotschi entweder mit dem kostenpflichtigen Sky-Angeboten SkyGo und dem Sky-Ticket zu verfolgen oder alternativ auf dem ebenfalls Abonnement-erforderlichen Portal TVNow.

Wie gewohnt könnt Ihr das gesamte Rennwochenende auch via F1 TV Pro auf Euer Gerät streamen. Dieses Streaming-Angebot kostet Euch 7,99 Euro monatlich und Ihr erhaltet Zugriff auf alle Onboard-Kameras sowie die Rennen der Formel 2 und 3 sowie den Porsche Supercup.

Russland-GP: Freies Training der Formel 1 heute live im Ticker

Wie gewohnt könnt Ihr das Spektakel auch live und in voller Länge im SPOX-Liveticker verfolgen. Dieser ist absolut gratis. Selbstverständlich halten wir Euch hier das ganze Wochenende auf dem Laufenden und garantieren Euch, keine Szene zu verpassen.

Formel 1 in Russland: Gelingt Ferrari der erste Sieg in Sotschi?

In der mittlerweile sechsjährigen Geschichte des Grand Prix in Sotschi dominierte vor allem ein Team: Mercedes. Von den fünf Rennen gewann Lewis Hamilton jeweils drei und auch der Sieg von Nico Rosberg im Jahr 2016 bleibt unvergessen.

Nun wird es also höchste Zeit für Ferrari den Silberpfeilen dazwischen zu grätschen. Gerade nach den kürzlichen Erfolgen in Spa, Monza und Singapur will das Team aus Maranello natürlich unbedingt an die Erfolge anknüpfen und den vierten Sieg in Folge nach Italien holen.

Das Streckenlayout lässt dies auch durchaus zu. Die auf den Geraden unheimlich starken Ferraris könnten allein schon auf der über 800 Meter langen Start/Ziel-Gerade einige Hundertstel, wenn nicht sogar Zehntel gewinnen.

Forml 1: Die Fahrerwertung nach dem Singapur-GP

RangFahrerTeamPunkteSiegePodien
1Lewis HamiltonMercedes296812
2Valtteri BottasMercedes231211
3Charles LeclercFerrari20028
4Max VerstappenRed Bull20026
5Sebastian VettelFerrari19417
6Pierre GaslyTorro Rosso96900
7Carlos SainzMcLaren5800
8Alexander AlbonRed Bull4200
9Daniel RicciardoRenault3400
10Daniil KvyatTorro Rosso3301
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung