Cookie-Einstellungen
Formel 1

Massa nach Brasilien zurückgekehrt

SID
Felipe Massa ist seit 2002 in der Formel 1. Bislang gewann der Brasilianer elf Rennen
© sid

Formel-1-Pilot Felipe Massa ist in sein Heimatland Brasilien zurückgekehrt. Nach seiner Ankunft in Sao Paulo begab er sich sofort für weitere Tests in ein Krankenhaus.

Der am vorletzten Wochenende verunglückte Formel-1-Pilot Felipe Massa ist in sein Heimatland Brasilien zurückgekehrt.

Am Dienstag landete Massa in Sao Paulo und begab sich sofort nach seiner Ankunft am Flughafen in eines der renommiertesten Krankenhäuser der Stadt. Dort sollen weitere Tests durchgeführt werden.

Der 28-Jährige, der von seinem Unfall deutlich im Gesicht gezeichnet ist, konnte das Hospital aus eigener Kraft betreten. Die Ärzte gehen davon aus, dass Massa keine bleibenden Schäden aus seinem Unfall im Qualifying zum Großen Preis von Ungarn davontragen wird.

Felipe Massa im Interview

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung