-->
Cookie-Einstellungen
Formel 1

Kobayashi neuer Testfahrer bei Toyota

SID

Köln - Der Japaner Kamui Kobayashi ist neuer Test- und Ersatzfahrer beim Formel-1-Rennstall Toyota.

Wie das in Köln ansässige Team mitteilte, ersetzt der 21-Jährige den Franzosen Franck Montagny. Kobayashi fuhr zuletzt in der Formel-3-EuroSerie.

Montagny verlässt Toyota nach nur einem Jahr. Seine Hoffnung, nach dem Abschied des Kerpeners Ralf Schumacher zum Stammpiloten aufzusteigen, erfüllten sich nicht.

Noch wurde nicht bestätigt, wer für die Japaner im kommenden Jahr neben dem Italiener Jarno Trulli zweiter Grand-Prix-Fahrer wird. Beste Chancen werden Timo Glock eingeräumt, der in dieser Saison die wichtigste Formel-1-Nachwuchsserie GP2 für sich entschied.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung