Eishockey

Eishockey: Eisbären Berlin gegen Chicago Blackhawks heute live im TV und Livestream

Von SPOX
Slater Koekkoek von den Chicago Blackhawks.

Die NHL kommt nach Deutschland! Am heutigen Sonntag treffen die Eisbären Berlin in einem Testspiel auf das NHL-Team Chicago Blackhawks. Hier bei SPOX erfahrt Ihr, wo und wann Ihr das Match heute live im TV sowie im Livestream verfolgen könnt.

Es ist wohl das größte Spiel in der jüngsten Geschichte der Eisbären Berlin. Mit den Chicago Blackhawks kommt im Rahmen der Global Series ein echtes Top-Team der NHL in die Hauptstadt Deutschlands.

Eisbären Berlin gegen Chicago Blackhwaks: Austragungsort und Uhrzeit

Das Testspiel zwischen den Eisbären Berlin und den Chicago Blackhawks findet am heutigen Sonntag (29. September) um 19.30 Uhr statt. Austragungsort ist die Mercedes-Benz Arena in Berlin, die rund 17.000 Plätze bietet.

Eisbären Berlin - Chicago Blackhawks heute live im TV und Livestream

Im frei empfangbaren Fernsehen könnt Ihr das Testspiel der Eisbären gegen die Blackhawks nicht sehen, stattdessen überträgt der Streamingdienst DAZN díe Partie live. Der Streaminganbieter geht pünktlich zu Beginn auf Sendung, wenn Kommentator Christoph Stadtler mit Experte Harry Birk ans Mikrofon treten.

Neben dem Testspiel hat DAZN auch Spiele der NHL im Programm. Fans von US-Sport werden generell bedient, das "Netflix des Sports" hat auch Übertragungsrechte an der NFL und NBA.

Eisbären Berlin - Chicago Blackhawks: Gibt es noch Tickets?

Nach aktuellem Stand gibt es offiziell keine Tickets mehr, die zum freien Verkauf stehen. Allerdings werden noch einige Rückläufer aus früheren Verkäufen angeboten. Darüber hinaus gibt es noch Premiumtickets, die aber einiges mehr kosten.

DEL: Die aktuelle Tabelle

Die Eisbären Berlin haben am Freitag eine bittere Niederlage im Topspiel gegen die Adler Mannheim hinnehmen müssen, der Hauptstadt-Klub verlor deutlich mit 1:4 und steht derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz.

  • Die aktuelle DEL-Tabelle nach fünf Spieltagen:
PlatzKlubSpielePunkteDifferenz
1Red Bull München515+12
2Straubing Tigers59+3
3Fishtown Pinguins Bremerhaven59+3
4Adler Mannheim59+1
5Grizzlys Wolfsburg59+1
6Düsseldorfer EG58+3
7Krefekd Pinguine58-2
8Schwenniger Wild Wings57-3
9Kölner Haie57-3
10Thomas Sabo Ice Tigers560
11Augsburger Panther55-1
12Iserlohn Roosters55-4
13Eisbären Berlin55-6
14ERC Ingolstadt53-4
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung