Cookie-Einstellungen
Eishockey

Mannheim wochenlang ohne Carle

SID
Mathieu Carle leidet an einer Wundheilungsstörung am Bein

Adler Mannheim muss zu Saisonbeginn der DEL zwei bis vier Wochen ohne Verteidiger Mathieu Carle auskommen.

Der Franko-Kanadier leidet an einer Wundheilungsstörung am Bein, die einen operativen Eingriff erfordert. Das gab der Klub am Mittwoch bekannt. Mannheim startet am Freitag bei den Krefeld Pinguinen in die neue Spielzeit.

Erlebe Spitzen-Eishockey auf DAZN

Alle Infos zu den Adler Mannheim

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung