Eishockey

Eisbären Berlin gewinnen ersten Titel

SID
Uwe Krupp hat mit seinen Eisbären den ersten Titel der Saison geholt

Die neue DEL-Saison beginnt erst Mitte September, doch die Eisbären Berlin haben sich schon jetzt ihren ersten Titel der Saison gesichert. Beim "Müllers Fanshop Cup" triumphierte der Klub von Trainer Uwe Krupp nach einem Final-Sieg gegen HC Verva Litninov aus Tschechien.

Die Eisbären gewannen am Sonntag mit 2:1 (0:0, 0:1, 2:0). Erst schoss der 20-jährige Jonas Müller den Ausgleich, ehe Sven Ziegler das Siegtor in der 56. Minute gelang. "Wir haben uns in diesem Turnier von Drittel zu Drittel gesteigert und freuen uns natürlich über den Turnier-Sieg", sagte der Torschütze anschließend.

Die Livestream-Revolution DAZN. Sichere Dir jetzt Deinen Gratismonat

Im Halbfinale bezwangen die Berliner den Gastgeber aus Dresden. Mit 9:3 fertigten die DEL-Viertelfinalisten aus der Vorsaison die Sachsen am Samstag ab.

Ihren Auftakt in der neuen Ligasaison geben die Eisbären am 16. September gegen die Straubing Tigers.

Die DEL in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung