Cookie-Einstellungen
Eishockey

Lange verlängert in Iserlohn

SID
Mathias Lange nimmt in Sotschi an seinen ersten Olympischen Spielen teil
© getty

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit Torhüter Mathias Lange um ein Jahr verlängert. Der österreichische Nationaltorwart, der an den Olympischen Spielen in Sotschi teilnimmt, bleibt somit bis 2015 am Seilersee.

"Mathias hat unglaubliche zwölf Monate erlebt, die ihn zum Zweitliga-Meister, Starting-Goalie in der DEL und zum Olympiateilnehmer gemacht haben", sagte Roosters-Manager Karsten Mende. Lange war vor der Saison vom Zweitligisten Bietigheim-Bissingen nach Iserlohn gewechselt.

Die DEL im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung