Cookie-Einstellungen
Eishockey

Wolfsburg verpflichtet Kanadier Rosa

SID
Der Name ist nicht Programm: Marco Rosa kommt zum EHC Wolfsburg
© getty

Der EHC Wolfsburg geht mit dem kanadischen Stürmer Marco Rosa in die neue Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL).

Der 31-Jährige wechselt vom finnischen Klub Espoo Blues zum Play-off-Halbfinalisten und unterschrieb einen Jahresvertrag bis 2014 bei den Niedersachsen.

Vor seiner ersten Europastation in Finnland spielte Rosa in der American Hockey League (AHL) zuletzt für die St. John's Ice Caps und kam in insgesamt 353 AHL-Spielen auf 76 Tore und 127 Assists. "Ich kenne und beobachte Marco schon seit vielen Jahren und habe ihn schon sehr lange auf meinem Zettel. Er soll und wird mit seiner Erfahrung in unserer Mannschaft eine tragende Rolle in allen Spielsituationen einnehmen", sagte Geschäftsführer Karl-Heinz Fliegauf.

Die DEL im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung