Cookie-Einstellungen
Eishockey

Cortina will Mannschaft kennenlernen

SID
Pat Cortina führte den EHC München in die Bundesliga
© Getty

Für den neuen Bundestrainer Pat Cortina steht der Deutschland Cup in München im Zeichen der Olympia-Qualifikation.

"Wir haben beim Deutschland Cup mit Kanada, der Slowakei und der Schweiz starke Gegner, aber wichtiger als das Ergebnis ist, dass ich die Mannschaft kennenlerne", sagte der 48-Jährige am Mittwoch. Denn im Februar stehe das Qualifikationsturnier in Bietigheim an. Und Sotschi 2014 sei das "große Ziel", erklärte Cortina.

Der Bundestrainer, der bis zum Ende der Saison auch noch den EHC München coacht, feiert beim Deutschland Cup vom 9. bis 11. November seine Premiere mit dem Nationalteam. "Damit geht ein Traum in Erfüllung", betonte er. Ob dann die vier deutschen NHL-Spieler als Folge des Lockouts der Nordamerikanischen Profiliga mitwirken können, ist noch unklar. Cortina zeigte sich aber zuversichtlich.

Der 10. Spieltag der DEL

Werbung
Werbung