Cookie-Einstellungen
Eishockey

Krefeld Pinguine verlängern mit Milroy

SID
Duncan Milroy (l.) bleibt den Krefelder Pinguinen auch in der kommenden Saison erhalten
© Getty

Die Krefeld Pinguine treiben ihre Planungen für die kommende Saison in der DEL voran. Der deutsche Meister von 2003 hat den Vertrag mit Stürmer Duncan Milroy verlängert.

Die Krefeld Pinguine treiben ihre Planungen für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) voran. Der deutsche Meister von 2003 gab am Freitag die Vertragsverlängerung mit Stürmer Duncan Milroy bekannt. Der 28-jährige unterschrieb für ein weiteres Jahr.

Milroy war in der vergangenen Saison vom tschechischen Klub BK Mladá Boleslav an den Rhein gewechselt. In insgesamt 48 Einsätzen brachte es der Kanadier auf 31 Punkte.

"Duncan ist ein ganz wichtiger Spieler für uns, der uns in der kommenden Spielzeit noch viel Freude bereiten wird", sagte der Sportliche Leiter Robert Noack.

Justin Kelly zur DEG

Pinguine-Stürmer Justin Kelly wechselt dagegen innerhalb der DEL zur Düsseldorfer EG. Der Kanadier erhält beim achtmaligen deutschen Meister einen Einjahresvertrag.

In der abgelaufenen Saison hat Kelly 60 Spiele absolviert, dabei verbuchte er zwölf Tore und 21 Vorlagen.

Die DEL im Überblick

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung