-->
Cookie-Einstellungen
Eishockey

Vier Schiedsrichter pro Spiel

SID
Der DEL-Schiedsrichterbeauftragte Holger Gerstberger stellte die neue Regelung vor
© sid

Bis zum Ende der regulären Saison und in den anschließenden Play-off-Spielen setzt die Deutsche Eishockey Liga vier statt bisher drei Schiedsrichter pro Match ein.

In allen Play-off-Spielen sowie in den verbleibenden Hauptrunden-Partien wird die Deutsche Eishockey Liga (DEL) vier statt drei Schiedsrichter einsetzen.

"Wir nutzen wie schon in der vergangenen Saison die letzten Spiele, um alle Beteiligten für das Vier-Mann-System zu sensibilisieren", sagte der DEL-Schiedsrichterbeauftragte Holger Gerstberger. International ist das Vier-Mann-System Standard.

DEL: Ergebnisse und Tabelle

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung