Suche...

NBA - All-Time Playoff-Scorer: Wer ist der GOAT der Postseason?

 
Heute vor drei Jahren musste Michael Jordan den ersten Platz in der All-Time-Scoring-Liste der Postseason abgeben. Wer steht seitdem auf der Eins? Und wer kann dem GOAT in Zukunft gefährlich werden? SPOX präsentiert die besten Playoff-Scorer aller Zeiten
© getty
Heute vor drei Jahren musste Michael Jordan den ersten Platz in der All-Time-Scoring-Liste der Postseason abgeben. Wer steht seitdem auf der Eins? Und wer kann dem GOAT in Zukunft gefährlich werden? SPOX präsentiert die besten Playoff-Scorer aller Zeiten
PLATZ 25: James Worthy - 3.022 Punkte in 143 Spielen - Los Angeles Lakers.
© getty
PLATZ 25: James Worthy - 3.022 Punkte in 143 Spielen - Los Angeles Lakers.
PLATZ 24: Manu Ginobili - 3.054 Punkte in 218 Spielen - San Antonio Spurs.
© getty
PLATZ 24: Manu Ginobili - 3.054 Punkte in 218 Spielen - San Antonio Spurs.
PLATZ 23: Julius Erving - 3.088 Punkte in 141 Spielen - Philadelphia 76ers.
© getty
PLATZ 23: Julius Erving - 3.088 Punkte in 141 Spielen - Philadelphia 76ers.
PLATZ 22: Dennis Johnson - 3.116 Punkte in 180 Spielen - Seattle Supersonics, Phoenix Suns, Boston Celtics.
© getty
PLATZ 22: Dennis Johnson - 3.116 Punkte in 180 Spielen - Seattle Supersonics, Phoenix Suns, Boston Celtics.
PLATZ 21: Paul Pierce - 3.180 Punkte in 170 Spielen - Boston Celtics, Brooklyn Nets, Washington Wizards, Los Angeles Clippers.
© getty
PLATZ 21: Paul Pierce - 3.180 Punkte in 170 Spielen - Boston Celtics, Brooklyn Nets, Washington Wizards, Los Angeles Clippers.
PLATZ 20: Kevin McHale - 3.182 Punkte in 169 Spielen - Boston Celtics.
© getty
PLATZ 20: Kevin McHale - 3.182 Punkte in 169 Spielen - Boston Celtics.
PLATZ 19: Wilt Chamberlain - 3.607 Punkte in 160 Spielen - Philadelphia und San Francisco Warriors, Philadelphia 76ers, Los Angeles Lakers.
© getty
PLATZ 19: Wilt Chamberlain - 3.607 Punkte in 160 Spielen - Philadelphia und San Francisco Warriors, Philadelphia 76ers, Los Angeles Lakers.
PLATZ 18: Elgin Baylor - 3.623 Punkte in 134 Punkte - Minneapolis und Los Angeles Lakers.
© getty
PLATZ 18: Elgin Baylor - 3.623 Punkte in 134 Punkte - Minneapolis und Los Angeles Lakers.
PLATZ 17: Scottie Pippen - 3.642 Punkte in 208 Spielen - Chicago Bulls, Houston Rockets, Portland Trail Blazers.
© getty
PLATZ 17: Scottie Pippen - 3.642 Punkte in 208 Spielen - Chicago Bulls, Houston Rockets, Portland Trail Blazers.
PLATZ 16: Dirk Nowitzki - 3.663 Punkte in 145 Spielen - Dallas Mavericks.
© getty
PLATZ 16: Dirk Nowitzki - 3.663 Punkte in 145 Spielen - Dallas Mavericks.
PLATZ 15: Magic Johnson - 3.701 Punkte in 190 Spielen - Los Angeles Lakers.
© getty
PLATZ 15: Magic Johnson - 3.701 Punkte in 190 Spielen - Los Angeles Lakers.
PLATZ 14: Hakeem Olajuwon - 3.755 Punkte in 145 Spielen - Houston Rockets, Toronto Raptors.
© getty
PLATZ 14: Hakeem Olajuwon - 3.755 Punkte in 145 Spielen - Houston Rockets, Toronto Raptors.
PLATZ 13: John Havlicek - 3.776 Punkte in 172 Spielen - Boston Celtics.
© getty
PLATZ 13: John Havlicek - 3.776 Punkte in 172 Spielen - Boston Celtics.
PLATZ 12: Larry Bird - 3.897 Punkte in 164 Spielen - Boston Celtics.
© getty
PLATZ 12: Larry Bird - 3.897 Punkte in 164 Spielen - Boston Celtics.
PLATZ 11: Dwyane Wade - 3.954 Punkte in 177 Spielen - Miami Heat, Chicago Bulls, Cleveland Cavaliers.
© getty
PLATZ 11: Dwyane Wade - 3.954 Punkte in 177 Spielen - Miami Heat, Chicago Bulls, Cleveland Cavaliers.
PLATZ 10: Kevin Durant - 4.043 Punkte in 139 Spielen - Oklahoma City Thunder, Golden State Warriors, Brooklyn Nets (Stand: 25. Mai 2020).
© getty
PLATZ 10: Kevin Durant - 4.043 Punkte in 139 Spielen - Oklahoma City Thunder, Golden State Warriors, Brooklyn Nets (Stand: 25. Mai 2020).
PLATZ 9: Tony Parker - 4.045 Punkte in 226 Spielen - San Antonio Spurs, Charlotte Hornets.
© getty
PLATZ 9: Tony Parker - 4.045 Punkte in 226 Spielen - San Antonio Spurs, Charlotte Hornets.
PLATZ 8: Jerry West - 4.457 Punkte in 153 Spielen - Los Angeles Lakers.
© getty
PLATZ 8: Jerry West - 4.457 Punkte in 153 Spielen - Los Angeles Lakers.
PLATZ 7: Karl Malone - 4.761 Punkte in 193 Spielen - Utah Jazz, Los Angeles Lakers.
© getty
PLATZ 7: Karl Malone - 4.761 Punkte in 193 Spielen - Utah Jazz, Los Angeles Lakers.
PLATZ 6: Tim Duncan - 5.172 Punkte in 251 Spielen - San Antonio Spurs.
© getty
PLATZ 6: Tim Duncan - 5.172 Punkte in 251 Spielen - San Antonio Spurs.
PLATZ 5: Shaquille O'Neal - 5.250 Punkte in 216 Spielen - Orlando Magic, Los Angeles Lakers, Miami Heat, Phoenix Suns, Cleveland Cavaliers, Boston Celtics.
© getty
PLATZ 5: Shaquille O'Neal - 5.250 Punkte in 216 Spielen - Orlando Magic, Los Angeles Lakers, Miami Heat, Phoenix Suns, Cleveland Cavaliers, Boston Celtics.
PLATZ 4: Kobe Bryant - 5.640 Punkte in 220 Spielen - Los Angeles Lakers.
© getty
PLATZ 4: Kobe Bryant - 5.640 Punkte in 220 Spielen - Los Angeles Lakers.
PLATZ 3: Kareem Abdul-Jabbar - 5.762 Punkte in 237 Spielen - Milwaukee Bucks, Los Angeles Lakers.
© getty
PLATZ 3: Kareem Abdul-Jabbar - 5.762 Punkte in 237 Spielen - Milwaukee Bucks, Los Angeles Lakers.
PLATZ 2: Michael Jordan - 5.987 Punkte in 179 Spielen - Chicago Bulls.
© getty
PLATZ 2: Michael Jordan - 5.987 Punkte in 179 Spielen - Chicago Bulls.
PLATZ 1: LeBron James - 6.911 Punkte in 239 Spielen - Cleveland Cavaliers, Miami Heat, Los Angeles Lakers (Stand: 25. Mai 2020).
© getty
PLATZ 1: LeBron James - 6.911 Punkte in 239 Spielen - Cleveland Cavaliers, Miami Heat, Los Angeles Lakers (Stand: 25. Mai 2020).
1 / 1
Werbung
Werbung