Cookie-Einstellungen

EM 2012: Deutschland - Schweden 29:24

 
Mit einem 29:24 gegen Schweden sicherte sich Deutschland die Qualifikation für die Hauptrunde. Hier überspringt Michael Haaß die schwedische Defensive
© Getty
Mit einem 29:24 gegen Schweden sicherte sich Deutschland die Qualifikation für die Hauptrunde. Hier überspringt Michael Haaß die schwedische Defensive
Vor allem zwischen den Pfosten offenbarten die Schweden ungeahnte Schwächen. Andreas Palicka konnte genauso wenig überzeugen wie später Mattias Andersson
© Getty
Vor allem zwischen den Pfosten offenbarten die Schweden ungeahnte Schwächen. Andreas Palicka konnte genauso wenig überzeugen wie später Mattias Andersson
Bester Schwede war Kim Ekdahl du Rietz. Doch auch er konnte die Niederlage gegen Deutschland mit seinen acht Toren nicht abwenden
© Getty
Bester Schwede war Kim Ekdahl du Rietz. Doch auch er konnte die Niederlage gegen Deutschland mit seinen acht Toren nicht abwenden
Trainer Martin Heuberger (M.) konnte zufrieden mit seiner Mannschaft sein, die mit einer ganz anderen Körpersprache zu Werke ging als noch gegen Tschechien
© Getty
Trainer Martin Heuberger (M.) konnte zufrieden mit seiner Mannschaft sein, die mit einer ganz anderen Körpersprache zu Werke ging als noch gegen Tschechien
Uwe Gensheimer war mit neun Treffern bester Torschütze des Spiels. Von der Siebenmeterlinie blieb er ohne Fehlversuch
© Getty
Uwe Gensheimer war mit neun Treffern bester Torschütze des Spiels. Von der Siebenmeterlinie blieb er ohne Fehlversuch
Pascal Hens (l.) gelang gegen die Schweden sein erster Turniertreffer. Dennoch machte er in der Offensive nicht immer den glücklichsten Eindruck
© Getty
Pascal Hens (l.) gelang gegen die Schweden sein erster Turniertreffer. Dennoch machte er in der Offensive nicht immer den glücklichsten Eindruck
Am Ende reichte es dennoch zu einem souveränen Start-Ziel-Sieg, auch weil Schwedens Star Kim Andersson (M.) komplett aus dem Spiel genommen wurde
© Getty
Am Ende reichte es dennoch zu einem souveränen Start-Ziel-Sieg, auch weil Schwedens Star Kim Andersson (M.) komplett aus dem Spiel genommen wurde
1 / 1
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung