UEFA Europa League-Livestream: Getafe - Trabzonspor am 19.09.

Von SPOX
Getafe - Trabzonspor am 19.09.
© DAZN

Während Getafe als Fünfter der abgelaufenen LaLiga-Saison einen Startplatz sicher hatte, musste Trabzonspor in der Quali an Sparta Prag und AEK Athen vorbei.
Kommentator: Tobi Fischbeck

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Getafe - Trabzonspor am 19.09. um 18:55 Uhr!

UEFA Europa League Livestreams

Gent - VfL Wolfsburg am 24.10. um 18:55 Uhr

Gent und Wolfsburg liefern sich das Duell um den ersten Platz in Gruppe I.
Kommentar: Uwe Morawe / Experte: Peter Hyballa 

Eintracht Frankfurt - Lüttich am 24.10. um 21:00 Uhr

Premiere mit Brisanz: Zum ersten Mal in der Geschichte empfängt die Eintracht Standard Lüttich, den Hauptgegner im Kampf um Platz zwei in Gruppe F. 
Moderator: Tobi Wahnschaffe / Kommentator: Uli Hebel / Experte: Sebastian Kneißl. Vorberichte ab 20:45 Uhr.

DAZN kostenlos testen

Wer gerne und viel Sport schaut, ist bei DAZN genau richtig aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet jährlich über 8.000 Live-Events aus der Welt des Sports an. Neben Fußball und US-Sport kann man auf DAZN auch andere Sportarten wie Tennis, Darts und Boxen sehen.

Und das Beste daran: Jeder kann DAZN 30 Tage kostenlos testen und sich vom Angebot sowie der Qualität überzeugen. Sollte man unzufrieden sein, kann die Mitgliedschaft mit wenigen Klicks gekündigt werden.

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der sich seit seinem Start im August 2016 mit mehr als 8.000 Live-Events pro Jahr den Ruf als "Netflix des Sports" erarbeitet hat. In Europa kann man DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen.

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet DAZN 11,99 Euro monatlich. Für 119,99 Euro kann man sich ein Jahresabo sichern. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Betrieben wird das Streaming-Portal von der britischen Perform Group.

DAZN unterwegs empfangbar

Ein großer Vorteil von DAZN ist die Ungebundenheit. Egal ob im Schwimmbad oder am Fußballplatz des Heimatklubs - DAZN ist empfangbar. Dafür muss man einfach nur die App herunterladen und schon kann man seinen Lieblingssport über Smartphone und Tablet verfolgen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung