Primera División-Livestream: FC Sevilla - Real Madrid am 22.09.

Von SPOX
FC Sevilla - Real Madrid am 22.09.
© DAZN

Das Estadio Ramon Sanchez Pizjuan war in den vergangenen Jahren kein schöner Ort für Real - zuletzt gewannen die Gäste hier vor mehr als vier Jahren.
Moderator: Lukas Schönmüller / Kommentator: Jan Platte / Experte: Ralph Gunesch. Vorberichte ab 20:45 Uhr.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe FC Sevilla - Real Madrid am 22.09. um 21:00 Uhr!

Primera División Livestreams

Granada - Osasuna am 18.10. um 21:00 Uhr

Der Tabellenvierte Granada empfängt den Elften aus Osasuna. Beim letzten Duell der beiden Aufsteiger konnte sich Osasuna mit 1:0 gegen Granada durchsetzen. 

Eibar - FC Barcelona am 19.10. um 13:00 Uhr

Der Weg an die Spitze führt für den Tabellenzweiten FC Barcelona nach der Länderspielpause über Eibar. In der letzten Spielzeit ließen die Katalanen als feststehender Meister zum ersten Mal Punkte gegen die Basken liegen, nach zuvor acht Siegen.
Kommentator: Jan Platte / Experte: Jonas Hummels

Atletico Madrid - Valencia am 19.10. um 16:00 Uhr

Nur sieben Tore in den ersten acht Liga-Spielen - Atletico spürt bislang Antoine Griezmanns Abgang deutlich. Gegen Pokalsieger Valencia versucht der Tabellendritte, den Rückstand auf Real und Barcelona zumindest nicht größer werden zu lassen.
Kommentator: Uwe Morawe / Experte: Michael Hofmann

DAZN kostenlos testen

Wer gerne und viel Sport schaut, ist bei DAZN genau richtig aufgehoben. Der Streaming-Dienst bietet jährlich über 8.000 Live-Events aus der Welt des Sports an. Neben Fußball und US-Sport kann man auf DAZN auch andere Sportarten wie Tennis, Darts und Boxen sehen.

Und das Beste daran: Jeder kann DAZN 30 Tage kostenlos testen und sich vom Angebot sowie der Qualität überzeugen. Sollte man unzufrieden sein, kann die Mitgliedschaft mit wenigen Klicks gekündigt werden.

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 11,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

Was bedeutet DAZN?

Der Begriff DAZN kommt aus dem Englischen und wird "Da Zone" ausgesprochen. Diese Aussprache ist eine Anlehnung an The Zone, was wortwörtlich im Deutschen so viel wie "die Zone" bedeutet.

Gemeint wird damit aber der Zustand, in dem man sich befindet, wenn man Sport schaut und sich komplett auf das Sportereignis konzentriert. Im deutschen Sprachgebrauch kommt der Begriff "Tunnelblick" diesem Zustand am nächsten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung