Ligue 1-Livestream: Nizza - Reims am 11.08.

Von SPOX
Nizza - Reims am 11.08.
© DAZN

Der Trophäenschrank von Patrick Viera, dem neuen Trainer von OGC Nizza, könnte kaum voller sein. Als Trainer muss der 42-Jährige allerdings noch beweisen, dass er gleichwertige Erfolge wie der ehamalige Nizza-Übungsleiter Lucien Favre erzielen kann. Stade Reims auf der anderen Seite stieg souverän als Tabellenerster in die Ligue 1 auf. Wer sich die begehrten Punkte schnappt, siehst du live auf DAZN!

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Nizza - Reims am 11.08. um 20:00 Uhr!

Ligue 1 Livestreams

Nimes - Lyon am 06.12. um 20:45 Uhr

Montpellier - PSG am 07.12. um 17:30 Uhr

Vor allem dank einer gandenlosen Defensive liegt Montpellier in der Nähe der Europapokal-Plätze. In der vergangenen Saison unterlag Meister PSG hier 2:3.
Kommentator: Stefan Galler / Alexis Menuge

Monaco - Amiens am 07.12. um 20:00 Uhr

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der sich seit seinem Start im August 2016 mit mehr als 8.000 Live-Events pro Jahr den Ruf als "Netflix des Sports" erarbeitet hat. In Europa kann man DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen.

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet DAZN 11,99 Euro monatlich. Für 119,99 Euro kann man sich ein Jahresabo sichern. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Betrieben wird das Streaming-Portal von der britischen Perform Group.

Wie kann ich mich bei DAZN anmelden?

Die Anmeldung bei DAZN ist unkompliziert und dauert nicht lange. Um es so einfach wie möglich zu gestalten, kann man sich bei DAZN über verschiedene Geräte anmelden.

  • Web-Browser
  • iPhone, iPad oder Apple TV
  • Amazon-Gerät
  • Smart TV oder Spielekonsole

Unabhängig vom Gerät muss man für den kostenlosen Probemonat lediglich den Vor- und Nachnamen, die E-Mail-Adresse und Informationen zu den Zahlungsdetails angeben. Der erste Monat ist dann kostenlos, danach kostet das Abonnement 11,99 Euro. Sollte man die Mitgliedschaft wieder kündigen wollen, sind lediglich ein paar Klicks nötig.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 11,99 Euro im Monat sichern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung