Ligue 1-Livestream: Marseille - Reims am 10.08.

Von SPOX
Marseille - Reims am 10.08.
© DAZN

Pflichtspiel-Debüt für Marseilles neuen Trainer Andre Villas-Boas.

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Marseille - Reims am 10.08. um 17:30 Uhr!

Ligue 1 Livestreams

Lyon - Dijon am 19.10. um 17:30 Uhr

Beide Teams haben bis dato eine eher durchwachsene Saison hinter sich. Gelingt einer der beiden Mannschaften nach jeweils zwei Unentschieden und einer Niederlage in Folge endlich der Befreiungsschlag? 

Toulouse - Lille am 19.10. um 20:00 Uhr

Unterschiedliche Vorzeichen: Während Toulouse seit fünf Ligaspielen auf einen Sieg wartet, ist Lille seit fünf Partien ohne Niederlage.

Monaco - Rennes am 20.10. um 17:00 Uhr

Seit sechs Ligaspielen hat Stade Rennes nicht mehr gewonnen - damit soll bei der AS Monaco im Stade Louis II Schluss sein.
Kommentator: Martin Sedlacek

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 11,99 Euro im Monat sichern.

DAZN zeigt die Europa League

Zur Saison 2018/19 vergrößert DAZN sein Angebot. Neben den europäischen Top-Ligen aus Italien und Spanien zeigt DAZN auch Spiele der Champions League sowie Partien aus der Europa League.

Bei der Europa League hat sich DAZN ein umfassendes Rechtepaket gesichert und zeigt alle 205 Spiele des Wettbewerbs. Außerdem könnt ihr bei DAZN bereits kurz nach Abpfiff die Match-Highlights sehen.

Welche Sportarten zeigt DAZN?

DAZN bietet für zahlreiche Top-Spiele aus den europäischen Fußballigen Livestreams an. Mittlerweile hat DAZN Rechte für die Champions League, Europa League und sogar für Bundesliga (Freitagsspiele, sonntags um 13.30 Uhr und Montagsspiele). Zudem kommen Fans der Primera Division, der Ligue 1 und der Serie A kommen beim Streaming-Anbieter voll auf ihre Kosten.

Durch den Erwerb der Übertragungsrechte an der NFL, der NHL, der MLB und der NBA wird DAZN auch als "Home of the US-Sport" bezeichnet. Neben Fußball und US-Sport berichtet DAZN darüber hinaus auch über Tennis, Rugby, Darts, Hockey, Boxen, Golf, Volleyball, MMA, Kickboxen und Snooker.

Dabei sondiert DAZN stets den Markt, wodurch sich das Angebot im Laufe der Zeit erweitern kann.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung