NFL-Livestream: RedZone - Week 11 am 17.11.

Von SPOX
RedZone - Week 11 am 17.11.
© DAZN

"Every touchdown from every game on sunday afternoon": Diesmal in der Konferenz u. a. die Partien Ravens @ Texans, Panthers @ Falcons, Dolphins @ Bills (ab 19 Uhr), sowie 49ers @ Cardinals (ab 22:05 Uhr) und Eagles @ Patriots (ab 22:25 Uhr).

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe RedZone - Week 11 am 17.11. um 19:00 Uhr!

NFL Livestreams

Ravens @ Bills am 08.12. um 19:00 Uhr

Spitzenduell in der AFC: Sowohl die Bills als auch die Ravens wollen ihren guten Lauf fortsetzen und ihre Playoff-Ambitionen unterstreichen.
Kommentator: Andreas Renner / Experte: Gerald Breymann

Seahawks @ Rams am 09.12. um 02:20 Uhr

Die Seahawks gewannen zuletzt fünfmal in Folge, sind eines von vier Teams in der Liga mit einer Bilanz von 10:2 Siegen - und auswärts noch unbesiegt. Division-Konkurrent LA braucht also eine außergewöhnliche Leistung.
Moderator: Flo Hauser / Kommentator: Günter Zapf / Experte: Ingo Seibert. Vorberichte ab 2:05 Uhr.

Giants @ Eagles am 10.12. um 02:15 Uhr

Die Giants gehören mit gerade einmal zwei Siegen aus zwölf Spielen zu den schlechtesten Mannschaften der Liga. Für die Eagles sind trotz einer bisher negativen Siegbilanz von 5:7 in der insgesamt schwachen NFC East die Playoffs noch drin.
Kommentator: Markus Kuhn / Experte: Sebastian Vollmer

DAZN zeigt die Europa League

Zur Saison 2018/19 vergrößert DAZN sein Angebot. Neben den europäischen Top-Ligen aus Italien und Spanien zeigt DAZN auch Spiele der Champions League sowie Partien aus der Europa League.

Bei der Europa League hat sich DAZN ein umfassendes Rechtepaket gesichert und zeigt alle 205 Spiele des Wettbewerbs. Außerdem könnt ihr bei DAZN bereits kurz nach Abpfiff die Match-Highlights sehen.

Wie kann ich meinen DAZN-Account reaktivieren?

DAZN bietet dir die Möglichkeit, den Account zu pausieren. Wenn man dies macht, kann man einen Zeitpunkt auszuwählen, zu dem der Account automatisch wieder angemeldet werden soll. Dabei kann das Datum aber auch jederzeit nachträglich geändert werden. Das funktioniert, indem man sich bei DAZN einloggt. Dort kann auch der Reaktivierungsvorgang abgebrochen werden.

Abgesehen davon gibt es die Möglichkeit, DAZN umgehend wieder zu aktivieren. Möchte man dies tun, muss man sich auf der Startseite mit seinen Login-Daten anmelden. Anschließend wird man nach den Zahlungsdetails gefragt. Sind diese bestätigt worden, wird DAZN umgehend reaktiviert.

DAZN unterwegs empfangbar

Ein großer Vorteil von DAZN ist die Ungebundenheit. Egal ob im Schwimmbad oder am Fußballplatz des Heimatklubs - DAZN ist empfangbar. Dafür muss man einfach nur die App herunterladen und schon kann man seinen Lieblingssport über Smartphone und Tablet verfolgen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung