NFL-Livestream: RedZone - Week 10 am 10.11.

Von SPOX
RedZone - Week 10 am 10.11.
© DAZN

"Every touchdown from every game on sunday afternoon": Diesmal in der Konferenz u. a. die Partien Chiefs @ Titans, Falcons @ Saints, Bills @ Browns (ab 19 Uhr), sowie Dolphins @ Colts (ab 22:05 Uhr) und Panthers @ Packers (ab 22:25 Uhr).

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe RedZone - Week 10 am 10.11. um 19:00 Uhr!

NFL Livestreams

RedZone - Week 11 am 17.11. um 19:00 Uhr

"Every touchdown from every game on sunday afternoon": Diesmal in der Konferenz u. a. die Partien Ravens @ Texans, Panthers @ Falcons, Dolphins @ Bills (ab 19 Uhr), sowie 49ers @ Cardinals (ab 22:05 Uhr) und Eagles @ Patriots (ab 22:25 Uhr).

Bears @ Rams am 18.11. um 02:20 Uhr

Seit der Rückkehr der Rams nach LA trafen beide Teams einmal in Chicago aufeinander, die Bears gewannen vor einem Jahr 16:5 - jetzt begegnen sie sich in Los Angeles und brauchen beide unbedingt einen Sieg, um im Rennen um die Playoffs zu bleiben.
Kommentator: Franz Büchner / Experte: Flo Berrenberg

Chiefs @ Chargers am 19.11. um 02:15 Uhr

Wichtiges Duell in Mexiko: Die Chiefs wollen beim Mexico Game im Aztekenstadion in der engen AFC West davonziehen, die Chargers könnten ihrerseits die Division mit einem Erfolg noch spannender machen.
Kommentator: Markus Kuhn / Experte: Sebastian Vollmer

Wie viel kostet DAZN?

Nach einem Gratismonat im Zuge der Neuregistrierung kostet das Angebot von DAZN 11,99 Euro im Monat. Weitere Kosten fallen nicht an. Ein Abonnement bei DAZN ist monatlich kündbar.

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group (heute: DAZN Media) ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Welche Sportarten zeigt DAZN?

DAZN bietet für zahlreiche Top-Spiele aus den europäischen Fußballigen Livestreams an. Mittlerweile hat DAZN Rechte für die Champions League, Europa League und sogar für Bundesliga (Freitagsspiele, sonntags um 13.30 Uhr und Montagsspiele). Zudem kommen Fans der Primera Division, der Ligue 1 und der Serie A kommen beim Streaming-Anbieter voll auf ihre Kosten.

Durch den Erwerb der Übertragungsrechte an der NFL, der NHL, der MLB und der NBA wird DAZN auch als "Home of the US-Sport" bezeichnet. Neben Fußball und US-Sport berichtet DAZN darüber hinaus auch über Tennis, Rugby, Darts, Hockey, Boxen, Golf, Volleyball, MMA, Kickboxen und Snooker.

Dabei sondiert DAZN stets den Markt, wodurch sich das Angebot im Laufe der Zeit erweitern kann.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung