NFL-Livestream: Bears @ Redskins am 24.09.

Von SPOX
Bears @ Redskins am 24.09.
© DAZN

In der dritten Woche der Regular Season reisen die Bears dorthin, wo es zuletzt nie etwas zu holen gab: Siebenmal in Folge verlor Chicago gegen Washington, der letzte Sieg ist 16 Jahre her.
Kommentator: Markus Kuhn / Experte: Sebastian Vollmer

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Bears @ Redskins am 24.09. um 02:15 Uhr!

NFL Livestreams

Panthers @ Buccaneers am 13.10. um 15:30 Uhr

Nach dem knappen 14:20 gegen die Buccaneers im zweiten Saisonspiel, als am Ende nur ein Yard zum Erfolg fehlte, sind die Panthers im Raymond James Stadium in Tampa auf eine Revanche aus.
Kommentator: Günter Zapf / Experte: Ingo Seibert

Seahawks @ Browns am 13.10. um 19:00 Uhr

Die Browns, die ihre beiden letzten Heimspiele gegen die Rams und die Titans verloren haben, empfangen die Seahawks, welche wiederum ihre drei letzten Auswärtspartien allesamt für sich entscheiden konnten. 

Steelers @ Chargers am 14.10. um 02:20 Uhr

Im Vorjahr setzten sich die Chargers hauchdünn mit einem Fieldgoal Unterschied bei den Pittsburgh Steelers durch. Diesmal ist Los Angeles der Schauplatz des Spektakels in Woche 6.
Kommentator: Franz Büchner / Experte: Flo Berrenberg

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der sich seit seinem Start im August 2016 mit mehr als 8.000 Live-Events pro Jahr den Ruf als "Netflix des Sports" erarbeitet hat. In Europa kann man DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen.

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet DAZN 11,99 Euro monatlich. Für 119,99 Euro kann man sich ein Jahresabo sichern. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Betrieben wird das Streaming-Portal von der britischen Perform Group.

Wie kann ich für DAZN bezahlen?

Neben den klassischen Bezahlmethoden via Kreditkarte oder dem SEPA-Lastschriftmandat können DAZN-Kunden seit November 2017 auch ganz simpel über ein PayPal-Konto die monatliche Gebühr entrichten. Auch möglich ist der Bezahlweg über iTunes.

Der monatliche Preis kann zudem mit Gutscheinen abgegolten werden. Die dafür benötigten Gutscheincodes können über folgende Wege erworben werden.

- Per E-Mail von DAZN oder einem Partner, z.B. erhalten Kunden bestimmter Firmen weitere Gratismonate in Form von Gutscheincode.

- Über eine Werbung/Werbebeilage in einer Zeitschrift

- Als Preis bei einem Gewinnspiel

Seit wann gibt es DAZN?

Im August 2016 wurde der Streaming-Dienst DAZN von der Perform Group (heute: DAZN Media) ins Leben gerufen. Seitdem ist DAZN stetig gewachsen und hat mittlerweile nicht nur Rechte für internationalen Spitzenfußball erworben, sondern auch für die US-Ligen NBA, NFL und MLB. DAZN wird deshalb auch das "Netflix des Sports" genannt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung