Cookie-Einstellungen

Türkische Medien kritisieren Mesut Özil

Von SPOX
Mesut Özil wird von einigen Medien in der Türkei kritisiert
© Getty

Mesut Özil wird vor dem EM-Qualifikationsspiel von türkischen Medien teilweise heftig kritisiert. Außerdem: Warum Bundestrainer Joachim Löw die Türkei mit Mainz 05 vergleicht und sich die Bayern-Krise fortsetzt. Der Blick in die Presse.

 

Deutschland - Türkei

Vor der Partie zwischen Deutschland und der Türkei wächst am Bosporus die Kritik an Mesut Özil. Für besondere Aufregung sorgte dabei eine Özil-Aussage von der Pressekonferenz. "An die Türkei habe ich nie gedacht", wird er in der Heimat seiner Eltern zitiert. Außerdem: Wer soll Bastian Schweinsteiger ersetzen?

Türkei: Medien verstärken Druck auf Özil (Tagesspiegel)

Kommentar: Charaktertest für Joachim Löws Rasselbande (Welt)

Kommentar: Löw vertraut nur den Bewährten (Der Westen)

Nationalmannschaft: Der nächste Özil soll für die Türkei spielen (FAZ)

DFB-Elf ohne Schweinsteiger: Not-OP am deutschen Herzen (Spiegel)

Schweinsteiger-Ersatz: Lücke auf der Kommandobrücke (Berliner Zeitung)

Schweinsteiger-Ersatz: Khedira trägt die Verantwortung (RP)

Türkei vor dem Länderspiel: Volksheld gesucht (SZ)

Sieben Fragen zum Spiel: Abseits für Sarrazin (taz)

Sicherheit: 3000 Schutzleute beim Türkei-Spiel(B.Z.)

 

Interviews & Personalien

Im Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" spricht Bundestrainer Joachim Löw über den Gegner Türkei und den Anspruch, das beste Team der Welt zu werden. Außerdem erklärt er, warum die Türkei für ihn so etwas wie Bundesliga-Tabellenführer Mainz ist. Philipp Lahm gibt derweil zu: "So kaputt war ich noch nie".

Löw im Gespräch: "Die Türkei ist so etwas wie Mainz" (FAZ)

Cacau: "Wer Probleme offen zeigt, ist immer noch der Schwache" (Stern)

Joachim Löw: "Die Türkei ist extrem gefährlich" (SZ)

Joachim Löw: "Leidenschaft ist nicht alles" (Tagesspiegel)

Philipp Lahm: "So kaputt war ich noch nie" (SZ)

Sami Khedira: Der Ankermann (FR)

Sami Khedira: Vom Ersatzmann zur Führungskraft (kasta.de)

Per Mertesacker: Der Tugendhafte (FR)

Per Mertesacker: Ironie in den Irrungen (Berliner Zeitung)

Guus Hiddink: Weltmann unter Druck (FR)

Emre Belözoglu: Künstler mit Hang zum Jähzorn (Berliner Zeitung)

 

Bundesliga

Während Tabellenführer Mainz mit kleinen Tricks sein Spiel noch weiter verbessern will, weitet sich die Krise beim FC Bayern aus. Eine Bayern-Legende glaubt, dass sich der Klub erst nach der Winterpause erholen wird, Trainer Louis van Gaal kritisiert in seinem Buch die Vereinsführung. Auch beim HSV gibt es neuen Ärger.

Mainz: Perfekter Rasen für schnelles Passspiel (FAZ)

Bayern: Lässt der FC Bayern Schweinsteiger ziehen? (RP)

Bayern: Die Chuzpe des Louis van Gaal - wie er den FCB kritisiert (Zeit)

Bayern: "Robben und Ribery sind nicht zu ersetzen" (Abendzeitung)

Bayern: Gomez: "Chancentod! Das ist mein Los" (tz)

HSV: Seeler geht auf Hoffmann und Veh los! (MOPO)

Stuttgart: Krise: Taktikbesprechung ohne Trainer (StZ)

 

International

EM-Quali: Matthäus-Debüt wird für Bulgarien zum Finale (Welt)

Kommentar zur Premier League: Staatsklub FC Liverpool? (FAZ)

Romario zieht ins Parlament ein: Schlimmer geht's immer (11 Freunde)

 

Fußball-Sonstiges

Demonstration für Fan-Kultur in Berlin: "Es geht um uns alle" (Tagesspiegel)

Provokation nach Suspendierung: NPD-Trainer zurück bei der Fußballjugend (Spiegel)

Türkiyemspor Berlin vor der Insolvenz: Hilferuf in die alte Heimat (Berliner Zeitung)

 

Mehrsport

NHL-Start: Fehlende Zähne und ein Fluch (SZ)

NHL-Vorschau: Alles für den Stanley Cup (Spiegel)

F1: Red Bull, Ferrei, McLaren - Abrechnung in Abu Dhabi (Focus)

F1: Sebastian Vettel - "Ich habe es in der Hand" (ksta.de)

F-1-Endspurt: Faible für das ganz große Theater (Berliner Zeitung)

Michael Schumacher: "Ein viel härteres Jahr als erwartet" (SZ)

F1: Flavio Briatore: Schumi kann nicht mehr mithalten (tz)

F1: Nick Heidfeld - ein Mann im Schaufenster (Abendzeitung)

DEL: Kölner Haie - Der Kampf mit dem Klodeckel (ksta.de)

Volleyball-WM: Absichtliche Niederlagen werden nicht belohnt (FAZ)

Handball: Füchse Berlin - Berliner Wunder (SZ)

Ironman auf Hawaii: Nur nicht einrosten (FR)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Montag, den 11. Oktober um 10 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Außerdem können Sie kostenlos den RSS-Feed der SPOX-Presseschau abonnieren: https://www.spox.com/pub/rss/presseschau-media.xml

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung