Cookie-Einstellungen

Jol: "Wir träumen alle von einem Titel"

Von SPOX
Der Hamburger SV unter Martin Jol: Der Begriff "Meisterschaft" ist nicht mehr tabu
© Getty

Vor dem 133. Revierderby kocht der Pott! Fraglich scheint, wer auf Schalke mehr ausgepfiffen wird: BVB-Coach Jürgen Klopp - oder doch Fred Rutten? In Hamburg dagegen könnte die Stimmung kaum besser sein - nicht mal mehr das Wort "Meisterschaft" ist tabu. Der Blick in die Presse.

 

133. Revierderby

Das 133. Revierderby steht an - und Schalke ist noch immer mittendrin in einer handfesten Krise. Eine Zeitung hat sogar ein Voting eingerichtet: Schalke-Coach Fred Rutten oder Gäste-Trainer Jürgen Klopp - Wer wird mehr ausgepfiffen? Nicht nett!

Mehr als ein normales Spiel: Der Pott kocht (Rheinische Post)

Voting: Rutten oder Klopp - wen pfeifen die Fans mehr aus? (Bild)

Schalker Krise: Wer feuert eigentlich wen? (Kölner Stadt-Anzeiger)

Andreas Müller: Müllers verzweifelter Kampf (Frankfurter Rundschau)

Interview: Schnusenberg schützt Rutten und Müller (Der Westen)

 

Bundesliga

Beim Hamburger SV spricht man plötzlich von Titeln. Nicht so bei der Hertha - doch dort hat die Revolution ja auch gerade erst begonnen. In München setzt Karl-Heinz Rummenigge Jürgen Klinsmann unter Druck: Auf das Sommerzeugnis kommt es an...

Hertha: Die Revolution hat erst begonnen (Morgenpost)

Hertha: Bei Hertha fällt der Wahnsinn aus (Tagesspiegel)

Hamburg: Meisterschaft ist nicht mehr tabu (Abendblatt)

Hamburg: "Wir träumen alle von einem Titel" (Morgenpost)

Bayern: Kalle setzt Klinsi unter Druck (Bild)

Bayern: Van Bommel stellt Klinsmann bloß (Sport1)

Leverkusen: Kießling und Co: Spitze im Visier (Kicker)

Stuttgart vs. Hoffenheim: Kampf der Kulturen (Stuttgarter Zeitung)

Stuttgart: Lehmann vs. Boulahrouz - kalt erwischt (Tagesspiegel)

Bremen: Thomas Wunderlich (Berliner Zeitung)

Köln: Daums Flucht nach vorn (Kölner Stadt-Anzeiger)

Gladbach: Versöhnung! Meyer weist Fans den Weg (Express)

Gladbach: Hochstätter: "Briefe-Schreiber sind Weicheier" (Express)

 

Interviews / Personalien

Landon Donovan spricht über seine wahrscheinliche Rückkehr zu L.A. Galaxy. Jürgen Klinsmann gibt sich ganz relaxed, Anatoli Timoschtschuk kann schon ganz gut Deutsch und Leverkusens Headscout gibt sehr interessante Einblicke.

Jürgen Klinsmann: "Ich habe kein Zeitlimit" (tz)

Landon Donavan: "Fünf Chancen bleiben mir noch" (Merkur)

Anatoli Timoschtschuk: Ich spreche schon fließend Deutsch (Bild)

Lukas Podolski: Gebrochen, aber frei (SZ)

Diego: Werder lehnt erstes Juve-Angebot ab (Bild)

Dreist oder Abgezockt? Van Bommel hält Bayern hin (Sport Bild)

Rudi Völler: "Bin froh, dass man in Hamburg die Kurve gekriegt hat" (Morgenpost)

Lars Ricken über sein Karriereende: "Es wird zur Qual" (taz)

Bayer-Headscout im Interview: "Wozu Messi beobachten?" (11 Freunde)

 

Fußball-Sonstiges

WM 2010: Ticketverkauf startet heute (Rheinische Post)

Ticketverkauf: Konsumenten der vierten Kategorie (Berliner Zeitung)

Ticketverkauf: Tipps zum WM-Ticketkauf (Tagesspiegel)

 

Wintersport

Ski-WM: Gleichberechtigung im Flug (FAZ)

Ski-WM: Kombination abgebrochen - Maulkorb für Behle (Welt)

Biathlon: Greis vergibt in der Mixed-Staffel die Gold-Chance (Welt)

Anni Friesinger: Geblitzt mit 172 km/h - Führerschein weg (tz)

 

Mehrsport

Dopingsünder Floyd Landis: In Ruhe radeln (taz)

Floyd Landis: Im Mennoniten-Modus (Frankfurter Rundschau)

Israelische Tennisprofis: Dubai denkt um - langsam (Tagesspiegel)

Eishockey in Russland: Imperialismus auf dem Eis (Zeit)

Dubai Sports City: Galaktische Visionen (FAZ)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Freitag, den 20. Februar um 20 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung