Cookie-Einstellungen

Beckenbauer: So langt es nicht zum Titel

Von SPOX
Sieht für den FC Bayern schwarz im Rennen um den Titel: Franz Beckenbauer
© Getty

Wer wird Meister? Zu diesem Thema hat selbst Franz Beckenbauer keine klare Meinung. Für seine Bayern langt es mit diesem Auftreten nicht zum Titel, ist sich der Kaiser sicher. In Berlin werden derweil die Helden des Systems von Taktikfuchs Lucien Favre gefeiert, während auf Schalke die Angst vor dem totalen Absturz immer größer wird. Der frühe Blick in die Presse.

 

Bundesliga

Berlin erklimmt nach einem 2:1 gegen die Bayern die Tabellenspitze. Das Geheimnis des des Erfolgs liegt offensichtlich im System von Trainer Lucien Favre. Beim FC Bayern herrscht derweil immer noch Optimismus, während bei Schalke 04 der Absturz ins Mittelmaß lange anhalten wird.

Hertha : Ein Zungenschnalzen (Berliner Zeitung)

Hertha: Helden des Systems (Tagesspiegel)

Hertha: Überraschungsteam Hertha (taz)

Hoffenheim: Die Vertreibung aus dem Paradies (Frankfurter Rundschau)

HSV: Punkte im modernen Fünfkampf (Süddeutsche)

HSV: Der HSV greift oben an (kicker)

FC Bayern: "... dann ist der Spuk vorbei!" (Süddeutsche)

FC Bayern: Schnürsenkel, Gespenster. Eisplatten (Berliner Zeitung)

Dortmund: Kung Fu ohne Leidenschaft (Tagesspiegel)

Schalke: Überdosis Königsklasse (taz)

Schalke: Beim Absaufen auf Tauchstation (Frankfurter Rundschau)

Hannover 96: Kein Blattschuss, diesmal (taz)

Bundesliga-Kommentar: Hertha vorn, Hoffenheim geknickt (taz)


Interviews / Personalien

Schalkes Manager Andreas Müller geht seit Wochen alel Fragestellern aus dem Weg. Das wird längst verstanden als Eingeständnis von Schwäche und Ohnmacht, als Handlungen eines Managers auf Abruf. Wie lange noch? Außerdem: Mario Eggimann sieht sich endlich an der Reihe bei Hannover 96 und Maria Riesch endlich im Kreis der ganz Großen.

Andreas Müller: Ein Manager, der nichts zu sagen hat (Der Westen)

Mario Eggimann: "Ich bin dran" (11 Freunde)

Maria Riesch: Perfektes Carving (taz)

Kati Wilhelm: Glänzend im Morast (taz)


Fußball-Sonstiges

Franz Beckenbauer rechnete in der Meisterschaft mit einem Durchmarsch der Bayern. So lang es aber nicht für den Titel, findet der Kaiser und rechnet nun mit einem Fünfkampf um die Schale. Beim DFB nimmt das Thema Özil noch immer kein Ende. Der Bremer könnte sich nun doch auch für die Türkei umentscheiden.

Franz Beckenbauer Kolumne: So langt´s für die Bayern nicht zum Titel (Bild)

DFB: Özil und kein Ende (Süddeutsche)

TSV 1860 München: Das ungleiche Gespann (Abendzeitung)

Fußball in Schottland: Grätschen ohne Ball (Süddeutsche)

 

Wintersport

Biathlon-WM: Wozu gibt es Regeln? (Rheinische Post)

Biathlon-Gewehr: Dreieinhalb-Kilo-Baby mit Kaliber 5,6 (FAZ)

Ski Alpin: Felix Neureuther freut sich für die anderen (FAZ)

Ski Alpin: Stark sind nur die Frauen (Süddeutsche)

 

Mehrsport

Handball: Handball-Notfall in der Grafschaft (FAZ)

Leichtathletik: Issinbajewa knackt Fünf.Meter-Marke (Rheinische Post)

 

Die nächste SPOX-Presseschau gibt es am Montag, den 16. Februar um 20 Uhr. Alle früheren Ausgaben finden Sie im SPOX-Presseschau-Archiv.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung