Cookie-Einstellungen

Maik Franz: "Ja klar, der arme Stuhl"

Von SPOX
Franz, Maik, Karlsruhe
© Getty

Michael Ballack und Joachim Löw trafen sich in Frankfurt. Das Ergebnis soll im Laufe des Vormittags bekannt gegeben werden. Derweil sprach die Süddeutsche Zeitung mit Maik Franz. Über Gartenmöbel und Imageprobleme. Und im Formel-1-Finale ist sich Lewis Hamilton womöglich selbst der größte Gegner. Die Themen des Tages im Überblick.

 

Top-Thema:


Ballack trifft Löw - Ergebnis noch unbekannt

Welt: Ralf Köttker über das geheime Treffen von Michael Ballack und Joachim Löw. Auch wenn keine Einzelheiten bekannt sind, stehen die Zeichen auf Entspannung. Löw zwingt Rebell Ballack zum Kotau

Frankfurter Allgemeine: Ballack / Löw "Wir müssen reden"

Kicker: Löw will Freitag Öffentlichkeit informieren Blitzbesuch von Ballack

Spiegel Online: DFB-Streit Ballack und Löw haben sich ausgesprochen

Tagesspiegel: Treffen in Frankfurt Ballack und Löw führen Geheimgespräch

Bild: Löw und Ballack Die Exklusiv-Fotos vom Geheimtreffen

 

FORUM: Was macht der Bundestrainer? Jetzt mitdiskutieren!

 

Bundesliga:


Maik Franz im Interview und andere Schmankerl

Süddeutsche: Der Karlsruher Vollblutverteidiger Maik Franz im launigen Gespräch mit Andreas Burkert. Es geht um Gartenmöbel, überkochende Emotionen und den Ruf als rüpelndes Rauhbein.  "Ja klar, der arme Stuhl!"

Frankfurter Rundschau: Wolfgang Hettfleisch über die im Umgang mit schwierigen Charakteren sehr erfahrene Hertha aus Berlin. Marko Pantelic entwickelt sich zum legitimen Nachfolger von Marcelinho und Alex "Kung Fu" Alves. Markolinho

Taz: Die Hoffenheimer sind nach ihrem 3:1-Erfolg in Bochum wieder Spitzenreiter. Das Understatement gehört der Vergangenheit an. Ziel ist jetzt ein "attraktiver Tabellenplatz". Text von Andreas Morbach: Spitzenreiter Hoffenheim Bescheidenheit, adieu

Spiegel Online Neue Hierarchien? Revolution in der Bundesliga

Welt: David Jarolim Schiedsrichter verteidigt HSV-Kapitän

Stuttgarter Zeitung: VfB auf Platz neun Ankunft im Niemandsland

Tagesspiegel: Hertha BSC Berlin Die neue Spitzenmannschaft

Frankfurter Rundschau: Kommentar zu Podolski Hau den Lukas

Rheinische Post: Kommentar zu Podolski Uli Hoeneß hat recht

Kölner Stadtanzeiger: Hoeneß-Kritik Podolski ohne Chance

TZ München: Interview Karl-Heinz Rummenigge Greifen keinem Trainer ins Steuer

Bild: Neues Bayern-Problem Dem Hopp kann Hoeneß keinen wegkaufen

Sport1 Einwurf von Thorsten Mesch Wie auf Schienen - nur besser

Sport Bild: Alfred Hermsdörfer Ist Schaaf noch der richtige Trainer?

 

FORUM: Maik Franz ein Vollblutverteidiger? Jetzt mitdiskutieren im Forum!

 

Formel 1:


Hamilton fehlen vier Punkte - wie geht er das an?

Frankfurter Allgemeine: Eigentlich könnte Lewis Hamilton seine Kollegen ganz gelassen vorbeiwinken. Angesichts dieser sieben Punkte Vorpsrung. Doch den eigenen Überholzwang im Zaum zu halten, dürfte schwierig werden.  Er ist sich selbst der größte Gegner

Berliner Zeitung: Was ist schwieriger: Einen fünften Platz und damit die fehlenden vier Punkte einfahren, oder auf Gedeih und Verderb siegen und auf Pannen der Konkurrenz hoffen? Gegen den Uhrzeigersinn

Welt: McLaren-Mercedes Nie mehr zweiter Sieger sein

Abendzeitung: Interview mit dem BMW-Motorsportchef Theissens Billig-Formel

 

FORUM: Wer holt den Titel? Jetzt mitdiskutieren!

 

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung