Cookie-Einstellungen

Tennis

Australian Open Saison 2021

Australian Open - 2. Runde

Melbourne, Australien08.02.2021 - 20.02.2021
A. Tomljanovic
Match beendet
S. Halep
A. Tomljanovic
S. Halep
 
 
1. Satz
2. Satz
3. Satz
6
4
5
4
6
7
Melbourne | 2. Runde
Spielzeit: 02:40 h
Letzte Aktualisierung: 09:07:31
Tomljanovic
Halep
Fazit:
 
Ein tolles Match zwischen Ajla Tomljanovic und Simona Halep geht nach über 2,5 Stunden zuende. Das bessere Ende hat nach drei spannenden Sätzen dann doch die Favoritin aus Rumänien auf ihrer Seite. Vor der Leistung von Ajla Tomljanovic muss man aber in jedem Fall den Hut ziehen. Beim 6:4, 4:6 und 5:7 hatte die Australierin die Favoritin schon am Rande einer Niederlage. Nach zwei bereits unfassbar umkämpften ersten Durchgängen mit vielen Breaks servierte die 27-Jährige beim Stande von 5:3 im dritten Satz zum Matchgewinn, doch Halep war in dieser Phase einfach nervenstärker und drehte die Partie noch zu ihren Gunsten. Ein auf und ab der Gefühle endet bei der 29-Jährigen mit einem lächelnden Siegerinterview,
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 5:7
 
Das war's! Simona Halep zwingt Ajla Tomljanovic nach langem Kampf in die Knie!
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 5:6
 
Das scheint Simona Halep sich nicht mehr nehmen zu lassen. Nach über 2,5 Stunden hat die Rumänin hier drei Matchbälle!
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 5:6
 
Nun also doch! Halep lässt nicht locker und holt sich einen weiteren Breakball. Dieses Mal wird Tomljanovic zu ungeduldig und versucht mit der Rückhand den schnellen Punkt zu machen. Der Ball segelt jedoch ins Aus und das Break ist weg.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 5:5
 
Was für eine Rally! Halep ist eigentlich am Drücker, lässt heute aber die letzte Entschlossenheit oft vermissen. So auch jetzt! Ajila Tomljanovic kann sich nochmal befreien.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 5:5
 
Simona Halep will den Schwung mitnehmen und schafft das auch. Die Rumänin hat hier tatsächlich die Möglichkeit auf das Break und könnte damit die Partie komplett drehen.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 5:5
 
Dieses Match hat die volle Distanz verdient und es bekommt sie! Simona Halep bringt ihren Service durch, gewinnt das dritte Spiel in Folge und stellt damit auf 5:5. Satz Nummer Drei geht also in die Verlängerung.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 5:4
 
Es passt zur Partie, dass hier doch noch nicht Feierabend ist! Simona Halep holt sich den Breakball und nutzt diesen mit einer kontrollierten, aber toll platzierten Vorhand.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 5:3
 
Mühevolle Pflicht für Halep, die ihr zwingend ihren Aufschlag durchbringen musste und das nach viel Kampf auch schaffte. Nun aber serviert Ajla Tomljanovic hier zum Matchgewinn!
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 5:2
 
Mit einem lauten Schrei quittiert die Herausforderin ihren Punktgewinn. Die 27-Jährige ist nun ganz nah dran an der Sensation und muss nur eines der nächsten drei Spiele gewinnen, um hier in die dritte Runde einzuziehen.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 4:2
 
Tomljanovic hat hier bereits den wichtigen Spielball, vergibt aber mit der Rückhand! Es geht also über Einstand und so geht die Nervenschlacht weiter.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 4:2
 
Mit einer krachenden Vorhand inside out holt sich die Australierin das 4:2 und hat nun alle Trümpfe für die Sensation in der Hand!
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 3:2
 
Folgt nun eine kleine Vorentscheidung? Ajla Tomljanovic hat hier plötzlich drei (!) Breakbälle!
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 3:2
 
Wow! Was für ein Ballwechsel so spät im Spiel. Die beiden Akteurinnen liefern sich einen erbitterten Kampf auf der Vorhand, der auf beiden Seiten immer mehr Winkel bekommt. Mit letzter Kraft öffnet Tomljanovic mit dem Long Line das Feld und schnappt sich das 3:2.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 2:2
 
Alles wieder auf Null! Simona Halep bringt ihren Aufschlag durch und stellt auf 2:2. Damit ist der Neustart in diesem dritten Satz komplett. Die beiden Spielerin bieten hier auf jeden Fall Spannung pur!
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 2:1
 
Und da wären wir wieder bei "wie gewonnen, so zerronnen" Dieses Mal hat Simona Halep drei Breakbälle. Den ersten kann Tomljanovic zwar abwehren, dann aber leistet sich die 27-Jährige einen Doppelfehler.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 2:0
 
Großer Jubel bei den heimischen Fans! Ajla Tomljanovic holt sich hier das Break!
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 1:0
 
Und genau so eine Schwächephase leistet sich jetzt Simona Halep! Nach einem Vorhandfehler hat die Rumänin gleich drei(!) Breakbälle gegen sich!
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6 1:0
 
Man sieht ein neues Szenario. Wieder eröffnet Ajla Tomljanovic den Satz, dieses Mal allerdings kann die Australierin ihren Aufschlag halten. Der Druck liegt damit erstmal wieder bei Simona Halep. Die vergangenen zwei Stunden haben gezeigt: Jeder Schwächephase kann hier bestraft werden.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:6
 
Wir gehen in den dritten Satz! Simona Halep bringt ihren Service durch und gleicht aus. Das Momentum ist natürlich jetzt auch auf der Seite der Rumänin.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 4:5
 
Halep lässt das Aufschlagspiel der Gegnerin etwas laufen, ist im Kopf wohl schon dabei, den Satz mit dem eigenen Service durchzubringen.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 3:5
 
Alles deutet nun auf einen dritten Satz hin! Halep wird wieder sicherer und vor allem druckvoller. Tomljanovic, die eine tolle Partie spielt hat natürlich auch viele Körner gelassen.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 3:4
 
Dreht Simona Halep die Partie? Die Rumänin wird wieder stabiler und sichert sich so das dritte Break in diesem Satz. Kann sie diese Stabilität auch bei eigenem Service zeigen, wird es schwer für Tomljanovic.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 3:3
 
Doch die beiden Spielerinnen marschieren hier weiterhin im Gleichschritt. Halep, die zuvor große Probleme bei eigenem Aufschlag hatte, kann sich nun doch mal ein problemloses Spiel sichern und gleicht zum 3:3 aus.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 3:2
 
Dementsprechend wird Ajlia Tomljanovic nun umso zufriedener sein, dass sie ihren Service nach Hause bringt. Kann die Australierin jetzt angreifen und erneut in Richtung Break schielen?
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 2:2
 
Und der Trend setzt sich fort! Auch Halep wackelt wieder enorm bei eigenem Aufschlag und gibt das Break ab. In dieser Phase scheint der eigene Service schon kein Vorteil mehr zu sein!
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 1:2
 
"Wie gewonnen, so zerronnen" könnte die Überschrift über dieses Match und vor allem über dem bisherigen zweiten Satz sein. Tomljanovic kann sich nur kurz über das eigene Break freuen, denn die Australierin gibt ihrerseits den Aufschlag her.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 1:1
 
Die Hoffnung und damit auch der Jubel bei den Zuschauern wird immer größer. Tomljanovic holt sich hier das direkte Re-Break und zeigt, dass mit ihr auch in diesem Satz zu rechnen ist. Starker Auftritt der Australierin!
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 0:1
 
In Satz Eins bestätigte Halep ihr Break zum 1:0, dieses Mal hat sie jedoch deutlich mehr Mühe in der Hinsicht. Zum wiederholten Male hat die Rumänin Breakball gegen sich.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4 0:1
 
Simona Halep zeigt sich vom Verlust des ersten Satzes komplett unbeeindruckt und startet mit einem schnellen Break in Durchgang Nummer Zwei. Tomljanovic hilft mit einem Fehler auf der Vorhand fleißig mit. Aber wir erinnern uns: Auch Satz Eins startete mit einem Break für Simona Halep.
A. Tomljanovic - S. Halep 6:4
 
Tomljanovic holt sich Satz Eins! Die Australierin schnappt sich den Satzball und spielt Halep die Kugel mit viel Tempo auf die Vorhand. Die Beinarbeit bei der Rumänin stimmt nicht und so legt sie die Kugel ins Netz.
A. Tomljanovic - S. Halep 5:4
 
Mittlerweile dauert dieses Spiel bereits über zehn Minuten und in jeder Sekunde ist zu spüren, wie wichtig es ist. Mittlerweile hat Halep ihren achten Spielball vergeben! Die Rumänin zeigt sich ungewohnt fahrig.
A. Tomljanovic - S. Halep 5:4
 
Halep schlägt vorsichtig auf, hat im folgenden Ballwechsel aber die Oberhand. Mit einem Stop wehrt die Rumänin den Satzball ab.
A. Tomljanovic - S. Halep 5:4
 
Seit nun sieben Minuten geht es hier hin und her. Immer wieder erkämpft sich Halep den Spielball, doch ihre Gegnerin ist in dieser Phase nicht abzuschütteln. Mit einem Returnwinner holt sich die Australierin dann sogar den Satzball!
A. Tomljanovic - S. Halep 5:4
 
Die Herausforderin geht beim Return viel Risiko, wird dafür aber nicht belohnt. Gleich drei Returnfehler ebnen den Weg für Halep, um schnell auf 40:0 zu stellen. Tomljanovic gibt aber nicht auf und kommt tatsächlich nochmla auf Einstand heran.
A. Tomljanovic - S. Halep 5:4
 
Unbeeindruckt davon serviert die Lokalmatadorin in der wichtigen Phase jedoch stark und dreht das Spiel zu ihren Gunsten. Die Fans feiern und Tomljanovic ist nun nur noch ein Break davon entfernt, Halep hier den ersten Satz abzunehmen.
A. Tomljanovic - S. Halep 4:4
 
Die Partie bleibt ein Auf und Ab der Gefühle. Plötzlich ist es wieder Simona Halep, die hier auf dem Vormarsch ist und mit dem Breakball die Chance auf das 5:4 hat.
A. Tomljanovic - S. Halep 4:4
 
Simona Halep dreht das Ganze noch zu ihren Gunsten. Die Rumänin hat zunächst etwas Glück, dass Tomljanovic den Breakball auf der Vorhand etwas leichtfertigt vergibt, serviert dann aber gut und stellt auf 4:4.
A. Tomljanovic - S. Halep 4:3
 
Abermals liefern sich die beiden einen erbitterten Kampf um das Aufschlagspiel von Simona Halep. Und erneut macht Tomljanovic den besseren Eindruck und hat die Chance auf das Break!
A. Tomljanovic - S. Halep 4:3
 
Abschreiben darf man eine Simona Halep aber natürlich niemals. Und vor allem sollte man sich keinen Doppelfehler erlauben, der Halep einen Breakball schenkt. Diesen nutzt die zweimalige Grand-Slam-Siegerin prompt und so ist nun doch wieder alles in der Reihe.
A. Tomljanovic - S. Halep 4:2
 
In der Folge holt sich Tomljanovic hier nicht nur den Breakball, sondern kann Halep ein weiteres Mal den Aufschlag abnehmen. Nach vier Spielgewinnen in Folge führt die Lokalmatadorin plötzlich mit 4:2.
A. Tomljanovic - S. Halep 3:2
 
Von Selbstverständnis ist Simona Halep in dieser Phase ganz weit entfernt. Ihr Aufschlag ist zu unplatziert und nicht druckvoll genug und gerade auf der Vorhand ist die Rumänin in dieser Phase nicht konstant genug.
A. Tomljanovic - S. Halep 3:2
 
Wie sich Tomljanovic hier nicht nur stabilisiert hat, sondern nun auch mit richtig breiter Brust auftritt, ist schon ganz stark. Mit viel Selbstverständnis bringt die Australierin ihren Aufschlag ins Ziel und geht damit erstmals in dieser Partie in Führung.
A. Tomljanovic - S. Halep 2:2
 
Auf der Gegenseite bekommt aber auch die Australierin das Break lange Zeit nicht ins Ziel. Halep jedoch unterläuft bei Breakball Nummer Vier dann ein Doppelfehler, der dieses Aufschlagspiel zuguntsen der Herausforderin entschteidet.
A. Tomljanovic - S. Halep 1:2
 
Halep wackelt! Die Rumänin bekommt ihr Aufschlagspiel einfach nicht ins Ziel gebracht und sieht sich nach einem Vorhandfehler abermals dem Breakball gegenüber.
A. Tomljanovic - S. Halep 1:2
 
Es gibt hier sogar den Breakball und Tomljanovic hat in diesem Ballwechsel alle Chancen. Dann aber möchte die Australierin zu viel und legt die Rückhand ins Aus. Es geht abermals über Einstand.
A. Tomljanovic - S. Halep 1:2
 
Nun wird es zum ersten Mal auch für Simona Halep eng, die hier einen sehr einfachen Volley zum 3:1 vergibt und stattdessen nun über Einstand gehen muss.
A. Tomljanovic - S. Halep 1:2
 
Das wird der Herausforderin gut tun. Tomljanovic serviert sehr gut. Viel geht mit dem Slice über Außen, womit sie Halep weit aus dem Feld treibt und so den Platz öffnet, um Druck zu machen.
A. Tomljanovic - S. Halep 0:2
 
Bei eigenem Aufschlag lässt die Rumänin ganz wenig zu. Der erste Service sitzt schon früh in der Partie und so kann Halep den nötigen Druck aufbauen, um hier problemlos auf 2:0 zu stellen.
A. Tomljanovic - S. Halep 0:1
 
Zu allem Überfluß gibt die 27-Jährige den Breakball mit einem Doppelfehler her und Halep schnappt sofort zu und startet mit einem Break in die Partie.
A. Tomljanovic - S. Halep 0:0
 
Schon in ihrem ersten Service merkt die Australierin, wie schwer das heute werden kann. Sobald es nicht über den ersten Aufschlag geht, steht Tomljanovic schnell unter Druck. Es geht über Einstand!
A. Tomljanovic - S. Halep 0:0
 
Auf geht's! Die Australierin eröffnet die Partie mit eigenem Aufschlag und sichert sich den ersten Punkt, weil Halep eine Vorhand ganz knapp hinter die Linie setzt.
Viertes Duell
 
Bisher trafen die beiden Spielerinnen drei Mal aufeinander. Alle Duelle gingen an Halep, allerdings musste die Favoriten zwei Mal über die volle Distanz gehen. Ein Spaziergang ist dementsprechend auch heute nicht garantiert.
Marschiert Halep weiter?
 
Auf der anderen Seite steht heute mit Simona Halep eine der Turnierfavoritin. Die zweifache Grand-Slam-Siegerin ist aktuell die Nummer Zwei der Welt und bekam es schon in der ersten Runde mit einer Australierin zu tun. Lizette Cabrera hatte keine Chance und so zeigte sich auch Halep in guter Frühform, die sie heute natürlich ebenfalls abrufen möchte.
Die Herausforderin
 
Seit 2018 besitzt die gebürtige Kroatin Ajla Tomljanovi? die australische Staatsbürgerschaft und startet seither auch für Down Under. Die heimischen Fans dürften ihr demnach wohlgesonnen sein. Die Unterstützung kann die 27-Jährige durchaus gebrauchen. Obwohl sie sich beim Auftaktmatch gegen die Japanerin Goi mit 6:2 und 6:1 gut in Form zeigte, wird es heute ganz schwer für Tomljanovic.
Herzlich willkommen!
 
Guten Morgen und hallo zu den Australian Open 2021! Am heutigen Mittwoch steht in Melbourne die zweite Runde auf dem Programm. Zum Beginn der australischen Night-Session trifft Lokalmatadorin Ajla Tomljanovi? auf die Rumänin Simona Halep. Beginn der Partie soll gegen 9 Uht sein.
A. Barty
D. Gavrilova
6
7
1
6
M. Sherif
K. Juvan
6
6
3
3
7
6
S. Rogers
O. Danilovic
6
6
2
3
Y. Putintsev.
A. Uytvanck
6
1
6
4
6
2
J. Pegula
S. Stosur
6
6
0
1
K. Muchova
M. Barthel
6
6
4
1
D. Collins
K. Pliskova
5
2
7
6
B. Krejcikov.
E. Alexandro.
3
6
6
7
A. Kontaveit
H. Watson
6
6
6
7
4
2
N. Podoroska
D. Vekic
2
2
6
6
F. Ferro
E. Rybakina
6
6
4
4
Z. Diyas
B. Pera
6
3
6
4
6
3
A. Cornet
A. Li
2
6
6
7
V. Kudermeto.
V. Gracheva
5
6
6
7
2
2
O. Jabeur
A. Schmiedlo.
6
6
3
2
A. Potapova
T. Babos
6
6
2
4
G. Muguruza
L. Samsonova
6
6
3
1
M. Vondrouso.
R. Marino
6
7
1
5
I. Swiatek
C. Giorgi
6
6
2
4
V. Williams
S. Errani
1
0
6
6
S. Cirstea
P. Kvitova
6
1
6
4
6
1
A. Sabalenka
D. Kasatkina
7
6
6
3
C. Garcia
N. Osaka
2
3
6
6
N. Stojanovi.
S. Williams
3
0
6
6
B. Andreescu
S. Hsieh
3
2
6
6
N. Hibino
K. Mladenovi.
5
1
7
6
L. Zhu
E. Mertens
6
1
7
6
S. Kenin
K. Kanepi
3
2
6
6
J. Brady
M. Brengle
6
6
1
2
B. Bencic
S. Kuznetsov.
7
2
6
5
6
4
A. Tomljanov.
S. Halep
6
4
5
4
6
7
C. Gauff
E. Svitolina
4
3
6
6
J. Pegula
K. Mladenovi.
6
6
2
1
Y. Putintsev.
E. Svitolina
4
0
6
6
J. Brady
K. Juvan
6
6
1
3
O. Jabeur
N. Osaka
3
2
6
6
S. Hsieh
S. Errani
6
2
7
4
6
5
I. Swiatek
F. Ferro
6
6
4
3
G. Muguruza
Z. Diyas
6
6
1
1
M. Vondrouso.
S. Cirstea
6
6
2
4
V. Kudermeto.
S. Halep
1
3
6
6
A. Potapova
S. Williams
6
2
7
6
A. Sabalenka
A. Li
6
6
3
1
A. Kontaveit
S. Rogers
4
3
6
6
K. Kanepi
D. Vekic
7
6
4
5
7
6
K. Muchova
K. Pliskova
7
7
5
5
B. Bencic
E. Mertens
2
1
6
6
A. Barty
E. Alexandro.
6
6
2
4
Weltrangliste
Spielerprofile
A. Tomljanovic
Ranking:
51
Geburtsd.:
07.05.1993
Größe:
1.80
Gewicht:
67
Bilanz:
1-0
Preisgeld:
USD 2.866.592
S. Halep
Ranking:
3
Geburtsd.:
27.09.1991
Größe:
1.68
Gewicht:
60
Bilanz:
7-2
Preisgeld:
USD 35.132.271