Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball UEFA Nations League, Ukraine - Deutschland, 10.10.2020

2   :   0
2   :   0
0   :   1
1   :   1
1   :   0
1   :   2
0   :   0
0   :   0
0   :   0
0   :   0
2   :   1
2   :   1
4   :   0
2   :   0
2   :   2
3   :   3
2   :   2
0   :   0
0   :   3
0   :   0
0   :   1
1   :   2
1   :   0
1   :   1
0   :   1
2   :   0
0   :   1
Kiev Olympic Stadium
Ukraine
1:2
BEENDET
Deutschland
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es für diese Partie, vielen Dank fürs Mitlesen und noch einen schönen Abend!
Die Ukraine verliert nach neun Siegen und einem Remis aus den letzten zehn Heimspielen erstmals seit Oktober 2017 wieder ein Heimspiel. Am Dienstag geht es an gleicher Stelle gegen Spitzenreiter Spanien weiter. Das Hinspiel war eine klare Sache und der Weltmeister von 2010 gewann mit 4:0. 
Unter dem Strich bleibt Deutschland aber im neunten Länderspiel in Folge ohne Niederlage (fünf Siege, vier Remis). Es ist im siebten Anlauf endlich der erste Sieg in der Nations League. Am Dienstag geht es dann in Köln gegen die noch sieglose Schweiz in der Nations League weiter.
Der Erfolg des DFB-Team ist hochverdient, aber am Ende musste die Mannschaft von Joachim Löw doch noch einmal zittern. Zum einen, weil sie die zahlreichen Chancen zum dritten Tor nicht nutzen konnten, und zum anderen, weil Niklas Süle einen unnötigen Strafstoß verursachte. Am Ende stehen 17:9 Torschüsse und ein Ballbesitzverhältnis von 73:27 für Deutschland. Glanzvoll war es gegen einen defensiven Gegner aber nicht - auch, weil vielleicht ein paar Defensivspieler zu viel auf dem Platz standen. Halstenberg und Klostermann agierten in der zweiten Halbzeit fast als Flügelstürmer, aber die Leipziger haben ihre Qualitäten eher ein bisschen weiter hinten. So blieben kreative Momente noch zu selten.
90.+5. | Schlusspfiff! Deutschland gewinnt 2:1.