Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball UEFA Nations League, Belgien - Frankreich, 07.10.2021

1   :   2
2   :   3
Allianz Stadium
Belgien
2:3
BEENDET
Frankreich
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das soll es aus Turin gewesen sein. Vielen Dank fürs Mitlesen, einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!
Frankreich rückt also ins Finale vor und trifft dort auf Spanien - ein Duell, das es bei einem Turnier zuletzt bei der EM 2012 gab. Spanien gewann im Viertelfinale 2:0. Das Finalspiel steigt am kommenden Sonntag um 20:45 Uhr. Für Belgien gibt es nur einen Trostpreis, am Sonntag um 15 Uhr trifft die Martinez-Elf im Spiel um Platz 3 auf Italien. Es ist eine erneute Chance auf eine kleine Revanche, denn gegen die Italiener sind die Belgier im Sommer bei der EM ausgeschieden.
Von der Nations League mag man ja halten, was man will - aber zweifellos hat dieser Wettbewerb uns heute ein richtig tolles Fußballspiel beschert. Eigentlich schien schon nach 45 Minuten alles entschieden zu sein: Belgien führte nach einer soliden ersten Hälfte 2:0 und von den Franzosen ging nur wenig Gefahr aus. Aber nach dem Wechsel traten die Roten Teufel viel zu passiv aus und ließen ihren Gegner wieder ins Spiel kommen. Benzema verkürzte, Mbappe glich vom Punkt aus - und dann kam diese völlig verrückte Schlussphase. Lukaku traf und jubelte kurz, bevor der Treffer wieder zurückgenommen wurde. Und drei Minuten später drehte Theo Hernandez mit seinem ersten Länderspieltor das Spiel für Frankreich. Bitter für Belgien, das zum zweiten Mal in drei Jahren ein Halbfinale gegen Frankreich verliert.
90.+8. | Schlusspfiff!
90.+7. | Deschamps dreht an der Uhr und wechselt Mittelfeldspieler Veretout ein. Benzema hat dafür Feierabend.