Cookie-Einstellungen
Nanjing Olympic Sports Center
Juventus Turin
4:3 i.E.
BEENDET N.E.
Inter Mailand
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Das war's vom Derby d'Italia im International Champions Cup. Ich hoffe, sie hatten Spaß bei der Partie und wünsche ihnen noch einen schönen Mittwoch. Bis zum nächsten Mal!
Für Inter geht es im ICC am 4.8. gegen Tottenham weiter, bereits am 27.7. gibt es aber noch ein Freundschaftsspiel gegen Paris St.-Germain. Juve muss im ICC erst wieder am 10.8. antreten. Gegner ist dann Atletico Madrid.
Im Derby d'Italia zwischen Juventus Turin und Inter Mailand hat Juve das bessere Ende für sich, nach einem 1:1 nach 90 Minuten gewinnt die alte Dame mit 4:3 im Elfmeterschießen. De Ligts unglückliches Eigentor brachte zunächst Inter auf die Siegerspur, die Mailänder waren in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft. Nach der Pause spielte dann fast nur noch Juve und kam durch Ronaldos Freistoßtreffer verdient zum Ausgleich, verpasste aber, die Partie in der regulären Spielzeit zu entscheiden. Im Elfmeterschießen wurde dann Altmeister Gigi Buffon zum Helden, der 41-jährige Keeper hielt drei Elfmeter und sicherte Juventus somit den Sieg.
120. | Damit gewinnt Juventus Turin im Elfmeterschießen gegen Inter Mailand!
120. | Merih Demiral entscheidet das Elfmeterschießen für Juve! Der Türke trifft platziert rechts unten. Padelli hat die richtige Ecke, aber keine Chancen an den Ball zu kommen.