Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , SSC Neapel - Inter Mailand, 06.01.2020

1   :   2
0   :   2
2   :   1
0   :   2
1   :   1
5   :   0
4   :   0
0   :   0
0   :   1
1   :   3
San Paolo
SSC Neapel
1:3
BEENDET
Inter Mailand
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war das Montagabendspiel aus der Serie A zwischen dem SSC Neapel und Inter Mailand. Ich hoffe, Sie wurden gut unterhalten. Einen schönen Abend noch!
Für Neapel geht es am Samstag (11.01.) mit dem Gastspiel bei Lazio Rom (3.) weiter. Inter empfängt dann Atalanta Bergamo (5.) zum Topspiel am Samstagabend.
Inter ist mit 45 Punkten wieder auf Platz 1 der Serie A, punktgleich mit Juventus Turin, aber mit dem besseren Torverhältnis. Neapel stagniert weiterhin auf Platz 8 und hat mittlerweile fünf Punkte Rückstand auf die Europa League-Plätze sowie elf Zähler auf die Champions League-Ränge.
Inter Mailand gewinnt mit 3:1 beim SSC Neapel und übernimmt damit wieder die Tabellenführung. Die Mailänder waren einfach zu abgeklärt und nutzten Unstimmigkeiten in Neapels Defensive eiskalt aus. Vor allem Di Lorenzo machte bei den ersten beiden Gegentreffer keine gute Figur, zudem patzte Meret beim zweiten Tor. Beim dritten Treffer war es dann ein individueller Fehler von Manolas, der Martinez' Tor begünstigte. Mehr als dem zwischenzeitlichen 1:2 durch Milik sollte den Hausherren nicht gelingen, obwohl sie mutig und engagiert, im zweiten Durchgang bisweilen aber zu kopflos agierten.
90.+4. | Schluss!