Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , Parma Calcio - SSC Neapel, 20.09.2020

1   :   0
3   :   0
0   :   2
4   :   1
1   :   1
3   :   0
2   :   0
2   :   5
0   :   2
1   :   4
Ennio Tardini
Parma Calcio
0:2
BEENDET
SSC Neapel
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Damit verabschiede ich mich für heute von Ihnen und wünsche noch einen schönen Restsonntag.
In der kommenden Woche geht es für Parma Calcio nach Bologna, Neapel empfängt im ersten Heimspiel der Saison den CFC Genua. Natürlich gibt es auch diese Spiele dann wieder bei uns im Liveticker. Seinen Sie dabei.
In der ersten Halbzeit egalisierten sich Parma und Neapel annähernd über die kompletten 45 Minuten. Torchancen sahen die rund 1.000 Gäste im Stadion keine. Das änderte sich nach der Pause. Das Team von Trainer Gattuso kam mit deutlich mehr Zug zum Tor aus der Kabine und erspielte sich einige gute Abschlussmöglichkeiten. Richtig zwingend wurde es, als Rekord-Transfer Osimhen das Feld betrat. Nur zwei Minuten nach seiner Einwechslung erzielte Mertens den Führungstreffer, Insigne, der zunächst den Pfosten traf, legte in der 77. Minute das 2:0 nach. Parma kam nur sporadisch vor das Tor der Gäste, blieb weitestgehend harmlos. Ein verdienter Sieg für den SSC.
90.+8. | Jetzt ist Schluss. Das Spiel wird in der 98. Minute abgepfiffen.
90.+6. | Politano und Cornelius rasseln im Kopfballduell aneinander. Der Schiedsrichjter muss das Spiel noch einmal unterbrechen, beide können aber weitermachen. Währenddessen verabschieden sich die ersten Fans von der Tribüne und treten die Heimreise an.