Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , Juventus Turin - CFC Genua, 30.10.2019

0   :   1
1   :   2
2   :   2
3   :   2
2   :   1
4   :   0
1   :   1
1   :   2
0   :   4
1   :   0
Allianz Stadium
Juventus Turin
2:1
BEENDET
CFC Genua
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es für heute mit der Serie A, ciao adios!
Schauen wir auf das kommende Wochenende: Derby in Turin! Juventus gastiert beim FC Turin am Samstag. Derweil empfängt Genua am Sonntag Udinese Calcio.
So erobern die Bianconeri die Tabellenspitze zurück und haben nun 26 Punkte auf dem Konto, Inter folgt mit 25 Zählern. Genua bleibt durch die bittere Niederlage weiter im Tabellenkeller.
Letztendlich war der Verlauf dieser zweiten Hälfte nach dem schnellen, unglücklichen Platzverweis gegen Cassata vorgeschrieben. Juventus hatte den Ball und Genua verteidigte mit Mann und Maus, die Alte Dame hatte sichtlich Probleme. Schließlich schien Ronaldo mit einem Abseitstreffer in der Nachspielzeit das Ding klarzumachen, doch der VAR machte einen Strich durch die Rechnung. Dennoch wurde Ronaldo zum tragischen Helden, nachdem er mit dem nächsten Angriff einen Elfmeter herausholte und diesen auch verwandelte. Genua hat aufopferungsvoll gekämpft, heute hatte Juve am Ende raus aber einfach das Glück des Tüchtigen. 
90.+8. | Und das war's! Juventus gewinnt am Ende mit einer gehörigen Portion Glück im Unglück, aber verdient mit 2:1.