Cookie-Einstellungen

Liveticker: Fußball , Inter Mailand - Juventus Turin, 17.01.2021

3   :   0
1   :   0
0   :   0
2   :   1
6   :   0
4   :   1
1   :   1
0   :   0
2   :   0
0   :   2
Giuseppe Meazza
Inter Mailand
2:0
BEENDET
Juventus Turin
Vorschau
Aufstellung
Live
Daten
Tabelle
Das war es für heute aus Italien. Wir wünschen Ihnen noch einen schönen Abend. Bis bald!
Für Juve rückt die Titelverteidigung nun in weite Ferne, der Rückstand zu Inter wächst auf sieben Punkte an, auf Milan könnten es morgen sogar zehn werden. Am Mittwoch kann der Meister in der Supercoppa gegen Napoli die Wunden geleckt werden. In der Liga geht es kommenden Sonntag gegen Bologna weiter. Inter muss schon am Samstag in Udine ran.
Inter gewinnt hochverdient und hätte bei etwas konsequenterer Nutzung der Chancen dem Gegner auch ein Debakel zufügen können. Es war eine sehr reife Leistung der Nerazzurri, die defensiv kaum etwas zuließen und dann eiskalt die Konter suchten. Beispielhaft war dafür vielleicht das zweite Tor, dass der beste Inter Spieler Barella nach tollen Zuspiel von Bastoni eiskalt vollendete.
90.+5. | Aus. Inter gewinnt das Derby d'Italia mit 2:0.
90.+2. | Sanchez passt in den Lauf von Hakimi, der im Strafraum aus leicht spitzem Winkel den Abschluss sucht und den Ball über das Tor jagt.